Let’s Play vorstellen

Bei Lets-Plays.de möchten wir nicht nur über Neuigkeiten aus der Let’s Play und Webvideo Welt berichten, sondern auch eine Plattform zur Verfügung stellen, welche hilfreich ist für dich als Let’s Player. Vor allem wenn man wenige Abonnenten hat oder gerade erst damit angefangen hat will man Zuschauer bekommen.

Das zocken alleine macht Spaß sowie auch die Videos aufnehmen, sonst würdest du es wohl kaum machen. Noch mehr Spaß macht es aber, wenn man Zuschauer hat. Wenn die eigenen Videos von anderen gesehen werden. Und genau hierbei möchten wir dich unterstützen. Auf dieser Seite kannst du uns deine Let’s Play Videos einreichen in Form eines Artikels. Dieser wird nach Überprüfung von der Redaktion veröffentlicht und unseren Lesern präsentiert.

Lets-Plays.de gibt es bereits seit Oktober 2012, es sind mehr als 3.500 Artikel veröffentlicht worden in dieser Zeit, womit wir tausende Leser monatlich ereichen. Zu unserer Zielgruppe gehören nicht nur Let’s Player und deren Fans, sondern auch Interessierte im Webvideo und Gaming Bereich. Eben auch die perfekte Zielgruppe für dich.

Du hast hier die Möglichkeit, diese Leser und mögliche Fans deiner Videos zu erreichen. Und das geht ganz einfach du brauchst nur ein von dir veröffentlichtes Video sowie ein paar Minuten Zeit. Im folgenden Formular schickst du uns den Artikel zu deinem Video ein. Gib dem Artikel einen Namen, füge ein passendes Artikelbild hinzu, beschreibe es mit ein paar Schlagwörtern, das Genre nicht vergessen sowie die YouTube Video URL selber, sonst können wir ja kein Video darstellen in deinem Artikel.

Viel wichtiger ist aber der Artikel selber. Dieser sollte aus mindestens 300 Wörtern bestehen. Dies ist vor allem wichtig für Suchmaschinen und auch für dich. Denn damit erreichst du noch mehr Leser und Zuschauer. Beschreib einfach das Game, worum es in deinem Video geht, etwas über dich – lass dir einfach was interessantes einfallen. Langweilige Videos mag ebenso keiner wie langweilige Artikel :)

Sobald du deinen Artikel eingereicht hast, wird dieser von der Lets-Plays.de Redaktion überprüft. Wir schauen das alles richtig formatiert ist, dein Video passend eingebunden ist, keine allzu groben Rechtschreibfehler vorhanden sind und veröffentlichen es letztendlich und teilen es auf unseren Social Media Profilen. Im Anschluss schicken wir dir per Email den Link zum veröffentlichten Artikel, vielleicht vorher auch noch, wenn wir Fragen haben.

Wir behalten uns jedoch vor, Artikel auch nicht zu veröffentlichen. Wir bieten hier zwar jedem die Möglichkeit an, achten aber doch auf Qualität. 3 Sätzer oder gespickt mit Rechtschreibfehlern in jedem zweiten Wort, dass muss nicht sein. Das soll dich aber nun nicht davon abhalten uns dein Let’s Play Video einzureichen, wir beißen auch nicht :)

[psfb id=”179590″ title=”Let’s Play vorstellen”]