Lets-Plays.de


Über Lets-Plays.de

Back to homepage

affe1

Eine Infoseite, die seit über einem Jahr nicht mehr aktualisiert wurde. Schlimm. Aber – Willkommen auf Lets-Plays.de!

Lets-Plays.de wurde im Oktober 2012 gegründet, theoretisch gesehen Deutschlands ältester Webvideo / Let’s Play Blog. Hier arbeiten mehrere Leute freiwillig an den unterschiedlichsten Themen. Wie viele es genau sind, fragst du dich? Im Impressum findest du die genaue Anzahl! Auf jeden Fall gibt es hier News, kannste Lesen Artikel, Interviews, Lets-Player.TV News, Games OnAir, Testberichte und vieles mehr.

2.600 Artikel (Stand 07.11.15) haben hier ihren Weg zu uns gefunden, darunter über 100 Interviews und Podcasts sowie mehr als 160 Testberichte. Vom letzteren findest du hier immer mehr. Aus einem einfachen Grund. Ein reiner News Blog – das waren wir mal. Ist zwar schön und wir berichten auch weiterhin über aktuelle und interessante Themen, aber das macht nur halb so viel Spaß.

Wie sind aktuelle Games? Welche Bildschirme eignen sich? Die perfekte Tastatur für Gamer? Eine Maus die nicht nur im Käfig hängt? Diese Fragen und weitere, versuchen wir zu beantworten. Und um dies machen zu können, arbeiten wir unter anderem mit EA, Ubisoft, Activision, Samsung, Philips, Razer, AOC, AVerMedia, Lioncast, Hisense, Maxell, verschiedenen Indie-Entwicklern – und wenn du das hier liest – ist die Liste noch viel länger.

Eins ist uns dabei sehr wichtig und zwar: die persönliche Meinung vom Redakteur. Gekaufte Tests gibt es hier nicht. Den meisten Stuff den wir testen, müssen wir auch wieder zurück schicken. Games, Tastaturen, Mäuse und solche Dinge eben, die darf das Team behalten. Trotzdem bewerten wir Fair. Das heißt: ist etwas scheiße, dann sagen wir auch, dass es scheiße ist oder wir lassen es einfach und schreiben nichts dazu – was bis jetzt (ich glaub) 3 mal passiert ist.

Finanzieren tun wir uns über Werbung. Die BILD blockt zwar alle Adblock-Nutzer, aber die sind hier trotzdem Willkommen, auch wenn sie ruhig den Adblocker hier deaktivieren können. Über Google Adsense schalten wir Werbung und ich weiß, auch Google Adsense hat mal Werbebanner im Programm, die nervig sind. Aber wir haben auch nur Werbebanner hier. Keine Layer, Popups, Popunders, Wallpaper, Hintergründe die auf irgendwas verlinkt sind, sowas ist doch scheiße und braucht keiner.

Du willst wissen, wer hier scheiße schreibt? Wir dürfen scheiße schreiben! Aber kurz zu mir, mein Name ist Michael, 26 Jahre jung, Bayer und gelernter Koch. Zuletzt auf Kreuzfahrtschiffen, ist zwar nen stressiger Job, aber kam gut Geld rein. Was auch benötigt wurde für Lets-Plays.de. Standard oder 0815 wollen wir nicht. Teilweise haben wir das Design öfters gewechselt, als manch Gamer seine Unterwäsche. Wir hatten ein eigenes Online Magazin (also kein Blog, der sich Online Magazin schimpft, sondern eben ein Online Magazin zum durchblättern). Die Foren Software wurde 3 mal gewechselt, was wirklich ins Geld geht sag ich dir.

Apropo Forum. Auch sowas haben wir. Wenn man die gängigen Foren durch schaut, haben wir sogar das zweit größte Let’s Player Forum in Deutschland. Und im Gegensatz zu anderen, ohne große Regeln oder strengen Moderatoren. Generell gilt das Motto “Gehst du mir nicht auf den Sack, geh ich dir nicht auf den Sack”. Mit Lets-Plays.de will ich nicht nur für die Leser und User eine angenehme Plattform schaffen, sondern auch dem Team einen Platz geben, wo sie sich austoben können.

Aber das kostet Platz. Wie gesagt, mehr als 2.600 Artikel, dazu noch 10.000 Artikelbilder. Forum hat ca. 50.000 YouTube Thumbnails zwischen gespeichert. Dazu noch tausende Avatar und Anhänge. Angefangen haben wir auf einem normalen Webspace Paket. Bis das ganze überlastet war. Anschließend kam ein vServer. Tja, war auch schnell überlastet. Cloud Server – joa, der hielt was aus. Letztendlich wurde der auch ausgemustert. Zurzeit belegen wir mehrere virtuelle Server.

3 Webserver, 1 Datenbank Server, 1 Cache Server, 1 Mail Server, 1 Loadbalancer und ein Daten Server. Zusätzlich noch 2 Backup Server und natürlich ein Teamspeak Server. Genug mit Servern aber nun. Bist ja hier nicht auf einem Wikipedia Artikel, deshalb:

Willkommen auf Lets-Plays.de

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Über Lets-Plays.de"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
3D Beamer
Gast

wer von euch zockt denn mit einem Beamer?

wpDiscuz