Games

Resident Evil 2 HD Remake steht fest

Resident Evil 2 Screenshot1
Geschrieben von Claudia Wendt

1996 startete die erfolgreiche Resident Evil-Horrorreihe. Das Böse hatte einen Ort: Raccoon City. Nachdem HD-Release von Resident Evil 1, kehrt das Grauen am 25. Januar 2019 nach Raccoon City auf Playstation 4, Xbox One und PC zurück.

Resident Evil 2 greift auf modernes Gameplay im fotorealistischen Stil zurück. Atemberaubende Grafik, die schon Resident Evil 7 Anwendung gefunden hat, haucht jetzt dem zweiten Teil Leben ein. Horden von Untoten warten durch die nasse, in Blut getränkte Stadt und der Spieler wird gezwungen sich in Echtzeit mit Kugeln und Schrotflinte gegen Zombiehorden zu wehren. Die klassische Kugelknappheit zwingt dazu, mit der Munition zu haushalten. Die Kamera schaut über die Schulter des Protagonisten und versetzt noch näher an die Horden von Untoten.

Die Welt von Resident Evil wurde von Grund auf neu erstellt. Die zerstörte Metropole von Raccoon City bietet völlig neue Perspektiven. Die Protagonisten sind auch hier Leon S. Kennedy und Den, sowie Claire Redfield, die Colleg-Studentin, die ihren Bruder Chris sucht.

Schon gelesen? Resident Evil 7 – Der Horror ist zurück

Je nach Charakter stehen verschiedene Kampagnen zur Verfügung. Einzigartige Charakter werden angetroffen, Rätsel erschweren das Fortkommen und jeder der drei Protagonisten muss seinen eigenen Weg durch die Stadt finden. Die Polizeiwache von Raccoon City ist nur einer der Orte durch die der Horror durchgeht.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: