Games

Fortnite: Entwickler kündigen wöchentliche Updates an

Geschrieben von Niklas Haja

Epic Games kündigt an, fortan wöchentliche Updates zur Verfügung zu stellen. Dabei soll jedoch kein Update des Clienten benötigt werden.

Als Epic Games einen Battle Royale Modus für Fortnite angekündigt hat, war die Aufregung groß. Ein Konkurrent für PUBG, welches auch noch kostenfrei für alle Nutzer spielbar ist. Wie ein Lauffeuer sprangen die Spielerzahlen in die Höhe und Epic Games hat mit Fortnite: Battle Royale bereits mehr Spieler als PUBG.

Schon gesehen? Youtube: Mehrere Verletze und ein Toter am Firmensitz

Nun hat der Entwickler weitere Informationen zum Battle Royale Modus angekündigt. Dabei geht Epic Games auf neue Inhalte und Updates ein.

“Mit dieser Woche gehen wir die Dinge etwas anders an. Wir werden wöchentlich neue Inhalte veröffentlichen, ohne, dass dazu ein Update nötig ist. Das nennen wir Inhalts-Updates. Dieser neue Rhythmus erlaubt es uns, komplexere Fehler zu beheben, während wir trotzdem jede Woche tolle Inhalte veröffentlichen.”

Dies bedeutet für die Spieler, dass man selbst mit einer langsamen Internetleitung sofort ins Spiel einsteigen kann. Der Client braucht keine Updates mehr, es werden in Zukunft die Inhalte auf den Server geupdatet. Dabei gab es in der Vergangenheit bereits kleine Einblicke in die Inhalte, die in Zukunft für die Spieler zur Verfügung stehen.

Verkaufsautomat (Battle Royale): Alles Süße, das ihr haben wollt, ohne Zuckerrausch! Materialien kommen rein, Beute kommt raus. Habt ihr ein paar Materialien übrig? Verwendet sie bei Verkaufsautomaten, die jetzt an vielen Orten auf der ganzen Insel aufgestellt sind. Jeder Verkaufsautomat bietet 3 Angebote mit zufälliger Seltenheit und Gegenständen.

Hochexplosiv 2.0 (Battle Royale): Ein wahrer BOOM in 2.0 dieses explosiven Modus! Fernzündladungen und ferngelenkte Raketen wurden für noch mehr Explosionen hinzugefügt.

Ostereierwerfer (Rette die Welt): Ohne Witz, der Ostereierwerfer sorgt für eine explosive Eiersuche!

Das könnte dich auch interessieren: Fortnite Battle Royale auf Youtube

Gleichzeitig gibt es ein paar Veränderungen für die Waffen, die Ihr im Spiel verwenden könnt.

Alle Informationen findet ihr auf der offiziellen Seite von Epic Games.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: