Games

Battlefield 4 kostenlos aber mit Verspätung?

Geschrieben von Michael Fuchs

Zwei News in einer, der Hammer. Fangen wir mit der schlechten Nachricht an.

Angekündigt wurde Battlefield 4 zum 31.10.2013, dies sah man unter anderem auf der Facebook-Seite von EA. Wie EA aber nun bekannt gegeben hat, war dies ein Fehler. Hat wohl jemand gepfuscht in der Grafikabteilung. Denn der Release Termin wurde nach hinten verschoben, ohne ein Datum zu nennen.

Und nun kommt auch schon die gute Nachricht.

Battlefield 4 wird es voraussichtlich kostenlos geben. Aber auch nicht direkt kostenlos. Klingt komisch, ist aber so. DICE hat mit verschiedenen Grafikherstellern Kooperationen abgeschlossen, damit bei der Veröffentlichung keine Probleme auftauchen. Mit dieser Kooperation und AMD wird es Battlefield 4 kostenlos geben, wer sich eine Grafikkarte von AMD zulegt, dies gilt bei der Never Settle-Kampagne, wo eine Karte schon mal mindestens 450 Euro kostet.

Und wer sich eine solche Grafikkarte zulegen möchte oder macht, weil die Alte eh schon Schrott ist, bekommt als kleines Dankeschön Battlefield 4 kostenlos.

Battlefield 4 Screenshots

Informationen zu Battlefield 4

Medium:PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360, Xbox One
Genre:Action
Hersteller:Digital Illusions
Publisher:Eletronic Arts
Release:Herbst 2013
USK:ab 18
[pricing_table span="12" start="true" end="true" title="AMAZON" dollar="€59" cents="99" button="kaufen" link="http://www.amazon.de/gp/product/B00941ADL2/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B00941ADL2&linkCode=as2&tag=lpge-21" per=""]

[/pricing_table]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei