kannste Lesen

Zeig doch mal her!

Geschrieben von Michael Fuchs

Und damit Herzlich Willkommen in der neuen Kategorie auf Lets-Plays.de namens “Zeig mal”. Ich weiß, erstklassiger Name. Aber so ist eigentlich nicht nur der Name sondern auch was wir, ich, damit erreichen wollen. In der Kategorie “Zeig mal” findest du keine Artikel von unseren Redakteuren. Keine News, keine Interviews, keine Podcasts, keine Testberichte sondern – deine Let’s Plays.

Du hast die Möglichkeit, diese Kategorie eine Woche lang zu übernehmen. Sie gehört alleine dir. Täglich hast du die Möglichkeit maximal 2 Artikel hier zu Veröffentlichen. Also insgesamt bis zu 14 Artikel. Wieso nicht mehr? Hast du 100 Let’s Play Projekte und spamst die in 7 Tagen raus – bringt keinem was. Deshalb zwei Artikel pro Tag und was du damit machst – it’s up to you!

Ob du dich selber erstmal vorstellst. Deine Projekte. Mit dir selber ein Interview führst. Über Gott und die Welt sprichst – es ist deine Entscheidung. Einzige Voraussetzung: es muss einen Bezug haben zu deinem Kanal. Der Rest ist für uns egal.

Und der Ablauf ist wie folgt. Du bewirbst dich dafür per Email an zeigmal@lets-plays.de. Wir wollen keinen Lebenslauf oder sonstiges. Vielmehr möchten wir ein wenig mehr über dich erfahren. Wieso du die Kategorie “Zeig mal” für eine Woche übernehmen möchtest. Was du damit machen willst. Eben einfach ein paar Sätze, damit wir nicht die Katze im Sack kaufen.

Jede Bewerbung wird von uns gelesen und denken wir danach noch, du hast was drauf, dann gehört dir für eine Woche diese Kategorie. Alles was du danach noch brauchst ist ein Account in unserem Forum. Auch aus Sicherheitsgründen können wir leider nicht jedem einen WordPress Account einrichten. Aus diesem Grund läuft die “Artikel Abgabe” über das Forum. Hier gibt es eine neue Kategorie, wo du deine Artikel einstellst. Nach kurzer Prüfung wird der Artikel so wie du ihn verfasst hast hier auf Lets-Plays.de veröffentlicht.

Wir bessern keine Rechtschreibfehler aus. Wir zensieren nichts. Es ist deine Kategorie und deine Artikel.

Alle Artikel werden in der Kategorie “Zeig mal” veröffentlicht und bleiben hier auch dauerhaft – bis Lets-Plays.de eben geschlossen wird, also nie. Du kannst dich selber verlinken aber auf jeden Fall wird in jedem Artikel hingewiesen, dass du der Autor bist inkl. Verlinkung zu deinem YouTube Kanal. Hier nochmal das ganze in Stichpunkten:

  • Bewerbung an zeigmal@lets-plays.de
  • Du wirst angenommen oder abgelehnt
  • Erhälst im Forum Zugang zur Zeig mal Kategorie
  • Hier kannst du deine Artikel einstellen
  • Die Kategorie Zeig mal gehört dir alleine 7 Tage
  • In diesen 7 Tagen darfst du maximal 14 Artikel veröffentlichen
  • Jeder Artikel erhält eine Kennzeichnung, dass du der Autor bist inkl. Verlinkung zu deinem Kanal
  • Alle Artikel müssen einen Bezug zu deinem Kanal haben
  • Was du damit machst: It’s up to you!

Voraussetzungen gibt es keine. Es spielt also keine Rolle wie viele Abonnenten und Views du hast. Hauptsache ist, auf deinem Kanal sieht man Qualität und nicht Quantität. Okay eine Voraussetzung gibt es. Zeigst du ein Ab 18 Spiel – dann solltest du auch mindestens 18 Jahre alt sein. Ansonsten gibt es keine Vorschriften und Regelungen (außer geltende Deutsche Gesetze) – aber das sollte ja klar sein.

Wenn wir dich also nun überzeugt haben und du hast Bock drauf – schick uns deine Bewerbung, wir freuen uns darauf! Wirklich!

6
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Sag Dankeschön, mit roten Rosen… | Lass los Lets Playen!Retro und der Straßengraben | Lass los Lets Playen!SEO und Analytics die Würze im Lets Player Leben | Lass los Lets Playen!Aussergewöhnliche Projekte Teil 1 | Lass los Lets Playen!Unabsichtliche Bugs und eine Mega-Festung | Lass los Lets Playen! Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] Informationen […]

trackback

[…] Informationen […]

trackback

[…] Informationen […]

trackback

[…] Informationen […]

trackback

[…] Informationen […]

trackback

[…] Informationen […]