YouTube

“YouTuber” kommt ins Oxford English Dictionary

Geschrieben von Michael Fuchs

Das Oxford English Dictionary kurz OED ist das größte Wörterbuch der englischen Sprache. 1857 wurde das Projekt gestartet, 1884 erschien dann die erste Ausgabe. Wir sind hier aber auch nicht im Geschichtsunterricht, also kommen wir zur eigentlichen News. Im Dezember 2016 gab es ein Update des OED mit 500 neuen Wörtern, darunter auch YouTuber.

A frequent user of the video-sharing website YouTube, especially someone who produces and appears in videos on the site.

Auf der OED Seite kann man nun nachlesen, was YouTuber für eine bedeutung besitzt, wie man es ausspricht, woher es kommt und wie man es richtig schreibt. Zurück datiert wurde YouTuber vom OED auf das Jahr 2006, ein Jahr nach Gründung der Plattform mit einer Referenz zur N.Y. Times.

N.Y. Times 16 Apr. (Arts & Leisure section) 4/2   One of the most discussed YouTube clips lately features a young woman..watching a video of another YouTube user, who is watching another YouTuber, and so on.

Weitere neue Wörter im OED sind unter anderem Brexit, Bruegelesque, downed, finger jam, gub, heaty, hacksilver, hackbrett, teleporter, televiser, truck oder auch window band.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz