News

Ubisoft E3: Von The Crew über Just Dance 2014 bis hin zu Rayman

Geschrieben von Michael Fuchs

Ubisoft und die E3 haben es geschafft YouTube lahm zu legen. Nach den ersten Problemen ging der Stream jedoch halb, auf Gamespot jedoch Problemlos. Aber was ist passiert, was wurde uns gezeigt und auf was dürfen wir uns freuen?

Da wäre natürlich Splinter Cell: Blacklist. Von dem wir bereits vieles kennen und auch schon einige Trailer sahen.

Aber es muss ja nicht mehr alles neu sein und auch nicht voller Action. Wobei… Action kommt auch bei Rayman Legends vor, welches angekündigt wurde. Wer kennt Rayman nicht? Einfach ein tolles Spiel und auch gut, dass ein weiterer Teil auf den Markt kommt.

Aber wir dürfen uns nicht nur auf Rayman freuen, sondern auch auf das Spiel The Mighty Quest for Epic Loot, was ziemlich witzig und cool aussah 🙂

Heute kam bereits der Trailer dazu raus und er wurde auch auf der E3 gezeigt, es geht um Watch Dogs.

Und dann wurde ein Spiel vorgestellt, wo ich mich tierisch drauf freue, obwohl ich nur den Trailer, bzw. das Gameplay kenne. Aber es sieht einfach fett aus, aber um was geht es? Natürlich um The Crew. Es ist zwar ein weiteres Renngame, macht aber schon einiges her. Vor allem kann man seine Fahrzeuge nach belieben aufmotzen und auch für verschiedene Gebiete anpassen – aber seht selbst.

Nachdem wir Action hatten, muss es einfach lustig werden. Und wie kann man es besser machen, als mit South Park? Genau, denn South Park: Der Stab der Wahrheit steht ja auch noch auf der Release Liste von Ubisoft und dazu gab es direkt mal einen neuen Trailer.

Was kommt nach Action, geilen Fahrzeugen und fürzen? Richtig, was zum tanzen. Und hier bringt Ubisoft Just Dance 2014 auf den Markt und ich hoffe für euch, ihr wohnt nicht in Deutschland oder habt ProxTube installiert, so das ihr diesen Trailer sehen könnt, ohne von der GEMA genervt zu werden.

Splinter Cell: Blacklist, South Park: Der Stab der Wahrheit, Rayman Legens und Watch Dogs… irgendwas fehlt noch von Ubisoft… aber was?

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei