News

The War Z: Das neue Zombie-MMO

Geschrieben von Michael Fuchs

Einige werden sicherlich schon was über The War Z gehört haben, falls noch nicht, dann ist vermutlich dieser Artikel sehr informativ. The War Z ist ein demnächst erscheinender MMO (Massen Mehrspieler Online Game), bei dem der Spieler sich durch eine Welt mit zahlreichen Untoten kämpft und mit oder gegen andere Spieler zockt.

Die Map besteht aus einer 400km² großen offenen Welt, welche frei begehbar ist vom Spieler. Auf dieser Map findet man Dörfer, Gebäude, Städte, Straßen und vieles mehr wo man nicht nur auf Zombies trifft sondern auch auf die anderen Mitspieler und auf Hilfsmittel wie Waffen, Nahrung welche man zum Überleben benötigt in The War Z.

Wie man schon raus lesen kann, gibt es Ähnlichkeiten zu Day Z, zu dieser Ähnlichkeit von Day Z haben auch die Entwickler von The War Z reagiert mit einem kleinen Kommentar vom Executive Producer Sergey Titov von Hammerpoint Interactive . Quelle: VG247

[quote]Alles in allem stört es uns nicht, wenn wir mit DayZ verglichen werden. Schließlich sind wir Fans der Mod. Im Endeffekt hoffen wir, dass die Spieler die Stand Alone-Varianten von The War Z und the DayZ spielen werden. Derzeit sind die beiden Titel schwer zu vergleichen.[/quote]

Der große Unterschied zwischen The War Z und Day Z ist wohl das sehr realistische Gameplay in War Z. Dies sieht man unter anderem schon bei den Zombies, welche schwerer zu töten sind. Aber auch in anderen Dingen ist das ganze Spiel Realitätsnah aufgebaut.

Stirbt man in The War Z, was sehr schnell gehen kann, verliert man alle Gegenstände, auch Gegenstände welche man sich erkauft hat. Auch ist es der Fall wenn man im Modus “Normal” spielt und stirbt, dass man für eine Stunde nicht mehr mit dem Charakter weiter spielen kann. Zur Auswahl stehen dann drei weitere Charaktere welche man sich erstellen kann. Im Modus “Hardcore” ist beim Tod alles vorbei und es beginnt von vorne.

Wird man von Zombies gebissen kann es sein, dass man selber zu einem Zombie wird und um das zu verhindern muss man sich auf eine weite Reise begeben und in den Ruinen der Städte nach mutierten Untote forschen, welche geeignet sind für ein Gegenmittel gegen den Zombie Virus. Alternativ kauft man sich mit Goldmünzen einfach den passenden Wirkstoff.

Jan von TheWarZ-Portal.de sagt folgendes über The War Z:
[quote]Ob als paranoider Überlebender, der an jeder Ecke im Alleingang mit dem Schlimmsten rechnen muss oder in der Gruppe als starkes Team: die Zombie-Apokalypse macht bereits in der Alpha-Version einen Riesenspaß.
Wer sich jedoch nicht damit anfreunden kann, anfangs sehr schnell den Spielertod zu sterben, sollte die Finger von dem Spiel lassen. Allen anderen sei zum Kauf geraten.[/quote]

Screenshots The War Z

Bild 1 von 6

The War Z

Trailer The War Z

Und auch schon die ersten Let’s Player haben The War Z unter die Arme genommen und angetestet.
Darunter natürlich auch Gronkh, der sein Let’s Test gefilmt hat und auch ausgiebig getestet hat. Seinen Test und die zwei Videos dazu findet man hier: Gronkh testet The War Z 

Wer nun scharf auf The War Z ist, der kann es sich auf theWarZ.com ab einem Preis von 24,99$ (~19€) kaufen.

[signoff1]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei