News

Star Wars Undercover Boss? Kylo Ren als Techniker in der Starkiller-Basis!

Geschrieben von Sarah

Das Format “Undercover Boss”, bei dem sich Firmeninhaber einer (mehr oder weniger glaubwürdigen) optischen Veränderung unterziehen und anschließend undercover ihren eigenen Betrieb begutachten, flimmert natürlich nicht nur hierzulande über die Fernseh-Bildschirme.

Für Saturday Night Live hat nun auch der etwas cholerische Kylo Ren (Adam Driver) seine Maske abgenommen und sich mit Perücke und Brille als Radar-Techniker “Matt” in die Starkiller-Basis begeben, um mal zu schauen, wie seine “Angestellten” den Chef eigentlich so einschätzen.

Ob “Matt” auffliegt und sich das Betriebsklima zwischen Arbeit, familiären Schwierigkeiten (an denen Kylo Ren nicht ganz unbeteiligt ist…) und Muffins verbessern kann, seht ihr hier:

https://www.youtube.com/watch?v=T2oRBykgaw4

In der wunderbar selbstironischen Parodie wird nicht nur das arg generische Format “Undercover Boss” auf die Schippe genommen (im Ernst, wo finden die immer diese ganzen Leute mit den schweren Schicksalen?!), auch Adam Driver gibt sein Bestes, um sein Alter Ego Kylo Ren nach Episode 7 mit einer Prise Sarkasmus zu präsentieren. Damit reagiert Driver durchaus auch auf die Kritik zur Darstellung seines Charakters: die Figur des Ritters von Ren ist nach “Das Erwachen der Macht” nicht unumstritten, sind sich Fans und Kritiker schließlich nicht ganz einig, ob  man die einprägsamen Ausraster und die emotionale Unsicherheit des neuen Bösewichtes als besondere Charaktertiefe bezeichnen soll (wir enthalten uns an dieser Stelle jeglicher Wertung).


Quelle des Titelbildes dieses Beitrages: Screenshots des behandelten Videos von Saturday Night Live.
Quelle des eingebetteten Videos: Leider ist die Originalversion des Channels Saturday Night Live in manchen Ländern nicht verfügbar – so auch in Deutschland. Dankbarer Weise gibt es Re-uploads; über einen davon schaut ihr nun dieses Video.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei