Lets-Plays.de


Die Sims 4 – Yukara’s Favourite Friday

Die Sims 4 – Yukara’s Favourite Friday

Willkommen zur ersten Episode meiner Podcast-Reihe: Yukara’s Favourite Friday.
Diesmal habe ich mir Die Sims 4 vorgeknöpft und genau unter die Lupe genommen.

Ich bin Yukara und auf YouTube erstelle ich kommentierte Gameplayvideos, Serien und Filme, sowie Reviews und Unboxing-Videos. In meinen Podcasts möchte ich euch meine liebsten Videospiele vorstellen und euch umfangreiche Informationen dazu geben. Jeden zweiten Freitag um 20 Uhr erscheint eine neue Folge.

ÜBER DIESE EPISODE

Ein Spiel was ich selbst schon hunderte an Stunden gespielt habe und welches in meinen Augen nie langweilig wird, ist Die Sims 4. Man hat einfach unglaublich viele Möglichkeiten, seine eigene Geschichte zu erzählen und ganz unterschiedliche, individuelle Sims zu gestalten. Man kann die Spielwelt nach eigenen Wünschen gestalten, indem man eigene Gemeinschaftsgrundstücke baut, auf denen dann die Sims zusammen kommen und miteinander interagieren. Man kann sein Spiel mit den erhältlichen Addons, Gameplay- und Accessoire-Packs erweitern und so sein Spiel mit neuen Interaktionsmöglichkeiten, Kauf- und Bauobjekten, Spielwelten und vieles mehr bereichern.

In dieser Episode gehe ich gezielt auf die einzelnen Features des Spiels ein und erkläre euch ihre Funktionsweise. Chronologisch beginnen wir mit dem Create a Sim-Modus, dem sogenannten CAS, in dem man sich seine Spielfigur, den Sim erstellt. Dort hat man umfangreiche Möglichkeiten das Aussehen, das Geschlecht, die Alterstufe etc. anzupassen. Hat man sich dann seinen Sim erstellt geht es in die Weltenübersicht, in der man sich ein Wohngrundstück aussucht. Auf diesem baut man dann ein Haus für seinen Haushalt, in dem er lebt und seine Grundbedürfnisse erfüllt werden.

Danach stürzt man sich dann in das Gameplay, wo man sich um seine Sims und deren Wünsche kümmern muss. Man muss ihre Bedürfnisse befriedigen, soziale Kontakte knüpfen, zur Arbeit gehen, Rechnungen bezahlen… also alles was man auch im realen Leben tun muss. Nur das die Sims es etwas leichter haben, da sie keine eigenen Entscheidungen treffen müssen. Wir als Spieler haben ihr Leben in der Hand und können bestimmen wo es hingehen soll. Wir können mit unseren Sims eine Familie gründen, Kinder bekommen und in Ruhe alt werden, wenn wir das wollen.

FAZIT

Einem sind also in diesem Spiel keine Grenzen gesetzt und man kann seiner Fantasie und Kreativität freien Lauf lassen. Mit sogenanntem Custom Content, kann man sein Spiel sogar noch mit von anderen Spielern erstellten CAS- und Kaufobjekten erweitern und so seine Spielwelt und Sims noch umfangreicher gestalten. Für Simulationsfreunde und Liebhaber der Sims Reihe, ist der neueste Teil auf jeden Fall mal einen Blick wert, da viele neue Features eingebaut wurden, die das Spielgeschehen erweitern und lebendiger machen.

Yukara


Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz