Videospielverfilmungen

The Last of Us: Filmproduktion eingestellt

tlou
Geschrieben von Maximilian Scholze

Vor kurzem mussten alle Fans des weltweit beliebten Survival-Horror-Action-Adventure-Games The Last of Us eine schockierende Nachricht zu hören bekommen.

Vor gar nicht allzu langer Zeit haben wir in einen Beitrag der Naughty Dog Verfilmungen zu Uncharted bereits mitgeteilt, dass an einer Verfilmung zu einem weiteren Naughty Dog Game, nämlich The Last of Us, scheinbar schon seit mehreren Jahren gearbeitet wird und das man derzeit wohl nicht wirklich Fortschritte dabei mache. Dieses Jahr wurden zwar schon viele Gerüchte verbreitet, dass der Film sehr viele und große Änderungen an der originalen Spielstory vornimmt aber nun sieht es allerdings so aus, als würde es noch weitaus länger dauern, ehe der Film endlich irgendwann mal in den Kinos zu sehen sein wird. Während die Verfilmung zu Uncharted so richtig Fahrt aufnimmt, wurde laut dem ausführende Produzenten Sam Raimi die Produktion vom The Last of Us Movie, welcher 2014 angekündigt wurde, kürzlich eingestellt, da sich Sony Pictures und der Drehbuchautor und Director des Spiels Neil Druckmann scheinbar kreativ nicht einigen konnten.

Zwar würde Raimi gerne versuchen den Streit zu schlichten oder noch lieber selbst Einfluss auf die kreative Ausrichtung des Filmes nehmen aber da seine Produktionsfirma Ghost House Picture nicht die Rechte an dem Film besitzt, sind ihm laut eigener Aussage die Hände gebunden. Sony Pictures hat ihre eigenen Pläne für den Film genauso wie Neil Druckmann, welcher die Rechte für den Film an Sony weitergegeben hat. Und da der Publisher Sony Pictures und der Drehbuchautor und Director des Spieles Neil Druckmann nicht auf einen selben Nenner kommen, sitzen sie momentan fest.

In einem Interview äußerte sich Raimi zu der Situation wie folgt, das er selbst nur ein einfacher Produzent sei, welcher von Sony angeheuert wurde und welcher keinerlei Rechte an dem Film besitzt. Daher sitzt er nicht auf dem Fahrersitz und kann keinen von beiden bei dieser Auseinandersetzung helfen.

Nichtsdestotrotz möchte Raimi The Last of Us weiterhin produzieren und hält auch in Folgezeit daran fest. Ob wir allerdings in naher Zukunft weitere Neuigkeiten zum Film zu hören bekommen oder ob der Film überhaupt irgendwann erscheint ist fraglich. Bleibt nur zu hoffen und sich zu gedulden.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz