News

Vergrabene Spiele in Amerika

Geschrieben von Michael Fuchs

Im aktuellen Videospielmythen Video von iBlali, geht es um ein interessantes Thema und zwar zu Vergrabenen Spielen. Wahr oder nicht war? Und um was geht es überhaupt?

E.T. – Das Spiel, eines der schlechtesten Spiele auf dieser Welt. Laut verschiedenen Gerüchten und Aussagen, hat Atari mehrere Millionen Exemplare noch im Lager gehabt, welche sich einfach nicht verkauft haben. Um Lagerkosten zu sparen, hat Atari angeblich diese Exemplare vergraben. Und zwar in der Wüste von New Mexico, in der Näher der kleinen Stadt Alamogordo.

Obwohl es auch Aussagen von ehemaligen Atari Mitarbeitern gibt, welche das ganze bestätigen, hat noch keiner die vergrabenen 4 Millionen Exemplare von E.T. – Das Spiel gefunden. Mythos oder nicht? Seht es selbst in der iBlali Ausgabe!


Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei