News

Nintendo Switch: Präsentation für Januar 2017 angekündigt

ns
Geschrieben von Stefan Aigner

Tatsumi Kimishima, seines Zeichens Präsident von Nintendo, gab in einem interview nun bekannt, dass am 13.01.2017 eine Präsentation der Nintendo Switch veranstaltet werden soll.

Abgehalten wird die Präsentation in Tokio und per Livestream in die Welt übertragen. Wann genau soll in den nächsten Wochen noch geklärt werden.

Nicht nur das genaue Release-Datum wird im Rahmen dieser Präsentation bekanntgegeben, sondern auch ein Blick hinter die Kulissen soll gewährt werden und Licht auf die in der Entwicklung befindlichen Spiele werfen.

“Herr Kimishima kündigte zudem an, dass ab Januar sowohl in den USA als auch in Europa spezielle Events stattfinden werden, bei denen geladene Medienvertreter und Partner Nintendo Switch selber ausprobieren können. Zudem wird Nintendo etwa zur gleichen Zeit Veranstaltungen für die breite Öffentlichkeit starten, die Fans und Neugierigen die Chance eröffnen, erstmals selber Hand an Nintendos neue TV-Konsole zu legen. Einzelheiten dazu wird Nintendo noch bekanntgeben.”

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Nintendo Switch: Präsentation für Januar 2017 angekündigt"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
trackback

[…] die Ladentische wandern. Ab dann wird sich der Fokus wohl endgültig auf ein neues Ziel richten: die Nintendo Switch die im selben Monat […]

Mischfisch
Gast

Ich freu mich drauf.kann dann endlich meine ps4 verschenken.(fast nur shooter und unzählige freche unerzogene kids stören sehr). Hoffe die switch gibt so richtig gas was spielspaß betrifft.

wpDiscuz