News

Dem Humble Bundle folgt der Humble Store

Written by Dominik

Vor einiger Zeit hatten wir euch bereits erstmals über das sogenannten Humble Bundle informiert. Dort wird euch alle zwei Wochen ein Paket aus mehreren Spiele (aktuell von Publisher Warner Bros) angeboten, und ihr könnt entscheiden zu welchem Preis ihr sie kaufen wollt. Nun gibt es einen permanenten Humble Shop für Download Spiele.

Der große Unterschied zwischen anderen Anbietern wie Steam oder Good old Games ist die Tatsache, dass das Spielesortiment deutlich kleiner ist – dafür aber mit deutlich niedrigeren Preisen. Zum Start bekommt ihr verschiedene Titel zum Sonderpreis wie Don´t Starve für 7,49$ oder Prison Architect für 14,99$. Ein Teil der Einnahmen geht wie immer an eine gemeinnützige Organisation – in diesem Fall zehn Prozent. 75 Prozent gehen an die Spielentwickler und die restlichen 15 Prozent an die Humble-Organisation selbst.

humblestore

Zwar geht durch die dauerhafte Verfügbarkeit des Shops ein wenig der Reiz eines kurzzeitigen Angebots verloren, dennoch gibt es ein paar tolle Angebote. Der gemeinnützige Zweck begeistert uns dabei immer noch.

About the author

Dominik

Kommt ursprünglich aus Bayern, lebt nun aber seit einiger Zeit in NRW. Ist seit Jahren begeisteter Gamer und immer interessiert an aktuellen Trends und Entwicklungen. Sowohl in der IT-, als auch in der Gaming-Branche.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei