Lets-Plays.de


BroadbandTV bekommt Büro in New York

BroadbandTV bekommt Büro in New York

Das kanadische YouTube Partnernetzwerk BroadbandTV bekommt nun sein zweites Büro im Stadtzentrum von Manhattan, einem Stadtteil von New York. Dem Netzwerk scheint es also finanziell gut zu gehen. Unter anderem auch deswegen, weil Mitte letzten Jahres BroadbandTV 36 Millionen US-Dollar bekommen hat von der RTL Group. Welche unter anderem auch in DIVIMOVE investiert hat.

Inzwischen sind im YouTube Partnernetzwerk über 20.000 Partner, welche mehr als 2 Milliarden Views im Monat generieren mit 200 Millionen Abonnenten. Während BroadbandTV vielleicht für manche nichts sagend ist, sagt TGN und VISO schon mehr aus. Dies sind Hauseigene Subnetzwerke von BroadbandTV.

Partner sind unter anderem speedyw03, Domtendo, WartimeDignity, H0llyLP und Bruugar. Namen welche man vielleicht schon mal gehört hat, außer man schläft hinterm Mond. Zurzeit wird einiges in das Netzwerk investiert. So bekam zuletzt auch TGN einen neuen Anstrich, den Artikel dazu findet ihr hier. Für BroadbandTV ist dies aber noch nicht das Ende, man will sich auch auf Europa und Süd Amerika spezialisieren, bzw. mehr konzentrieren. So hieß es auch mal, vor ca. einem Jahr, TGN bekommt ein Büro / Niederlassung in Berlin.

Wie so oft darf man gespannt sein, wie sich das ganze in der Zukunft entwickeln wird.

Michael Fuchs on FacebookMichael Fuchs on GoogleMichael Fuchs on TwitterMichael Fuchs on Youtube
Michael Fuchs
Dauerpraktikant bei Lets-Plays.de
27 Jähriger Bayer, gelernter Koch, Ex-Marine Soldat, Ex-Kreuzfahrt & Ex-Flusskreuzfahrt Smutje und nun Dauerpraktikant (aka Chefredakteur, aka Projektleiter, aka what ever) bei Lets-Plays.de. Und das bereits seit Oktober 2012 - irgendwer muss es ja machen.


Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz