YouTube

YouTube Original Kanäle kommen Ende 2015 zurück

Geschrieben von Michael Fuchs

Von den YouTube Original Kanälen hat man vielleicht schon mal was gehört. Es ist eine Initiative wo YouTube verschiedene Kanäle unterstützt. Sowohl finanziell als auch durch eine Art Mentoring. Sprich YouTube hilft auch bei der Entwicklung. 2012 kamen die ersten Original Kanäle in Deutschland, 2013 wurde das ganze offenbar wieder eingestellt, aber schon seit einigen Wochen ist es bekannt, YouTube kommt zurück mit den Original Kanälen und zwar ungefähr Ende 2015.

Anfang 2013 kostete Google das ganze bereits 100 Millionen US-Dollar und der erste Deutsche Original Kanal war Ponk. Ponk ist inzwischen komplett eingestellt. Weitere Kanäle:

  • Boneless, letztes Video vor einem Jahr
  • eNtR berlin, letztes Video vor neun Monaten
  • Happy & Fit, letztes Video vor einem Jahr
  • High5, wird aktiv betrieben
  • HuHa, letztes Video vor einem Jahr
  • Motorvision, wird aktiv betrieben
  • Onkel Berni’s Welt,  wird aktiv betrieben
  • Ponk, eingestellt
  • Shortcuts, wird aktiv betrieben
  • The Survival Guide, wird aktiv betrieben
  • Wahre Stories, Wahre Verbrechen, letztes Video vor 6 Monaten
  • What’s for (b)eats, letztes Video vor 11 Monaten
  • zqnce, wird aktiv betrieben

Wie man sieht, der Großteil ist nicht mehr aktiv. Vielleicht auch deswegen, startet YouTube eine neue Runde. Die YouTube Original Kanäle gibt es auch deswegen, weil YouTube Kanäle hervorbringen will, womit auch neue Zuschauer erreicht werden. Oder Formate, die es im Fernsehen nicht gibt. Content, der hochwertig ist so das YouTube daran auch wächst.

Wann das ganze genau startet, wie hoch die Investitionen sein werden und welche Kanäle unterstützt werden, ist noch ein wenig unbekannt, aber ich denke, ab der zweiten Jahreshälfte dürfte man weitere Informationen bekommen.

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments