kannste Lesen

YouTube Klatsch und Tratsch in der BILD

Geschrieben von Michael Fuchs

Inzwischen gibt es einige Webvideo Online Magazine und Blogs. Während sich andere Online Medien mit Themen aus anderen Bereichen sich noch beschäftigen, sind wir doch spezialisiert auf einen Bereich. Webvideo und YouTuber. Wir bekommen meist auch mehr mit, als die üblichen Online Medien – einfach weil wir aktiver sind. So bekommt man auch viel “Klatsch und Tratsch” mit. Aber Gott sei Dank ist noch keiner so Armselig um auch darüber berichten zu müssen.

YouTuber X schafft kein Video und möchte sich dafür entschuldigen? Wayne? YouTuber sind normale Menschen. Schafft man kein Video, scheiß auf eine Entschuldigung. Genießt das Leben. In der Arbeit macht man auch mal blau oder hat keinen Bock und entschuldigt sich nicht. YouTuber Y hat Beziehungsprobleme und Twittert es? Wayne? Man sollte sich eher fragen, wie kommt man auf die Idee, sowas öffentlich zu machen. Geht doch keinem was an. YouTuber Z masturbiert mehrmals täglich und macht darüber sogar noch ein Video, wo der YouTuber es genau erklärt?

Alter, jeder masturbiert. Mal mehr und mal weniger. Wie Notgeil muss man sein, darüber noch Auskunft zu erteilen? Ich sag ja auch nicht, ich mach es mir so und so oft am Tag / Woche / Monat. Ich weiß ja ehrlich gesagt nicht, wieso YouTuber so drauf sind wie sie jetzt sind. Wir haben schon mal leicht darüber berichtet.

YouTuber sagen, sie seien keine Stars. Geben aber gleichzeitig im Internet alles über sich bekannt und beschweren sich im selben Moment, dass sie kein Privatleben haben. Merkste wat? Werdet erwachsen…

Kommen wir zur Überschrift. BILD ist ja inzwischen schon bekannt dafür, mehrmals in der Woche über irgendwelche YouTuber zu berichten. Natürlich auf Bild Niveau. Die ersten Videos unserer YouTube Stars neben ISIS Themen. YouTuber Liebespaare kombiniert mit einer Geschichte, welche nichts für Vegetarier ist. 22 Jährige YouTuberin welche am Tag 6-12 “Hand anlegt” in Nachbarschaft von den geheimen Reichtümern von Wladimir Putin. Junge Deutsche YouTuberin (19) knutscht öffentlich mit einer anderen YouTuberin / Fernsehmoderatorin (29) rum gemischt mit Krankenkasse-Beiträge werden enorm steigen.

Nur mal ein paar Überschriften der letzten Tage – ihr könnt ja selber mal die BILD Suche benutzen. Die BILD ist also auf den YouTube Zug aufgesprungen und berichtet auch über Klatsch und Tratsch. So nenne ich das ganze einfach mal. Also liebe YouTuber, vielleicht merkt ihr auch mal so, wenn ihr zuviel Privates raus gebt oder euch wie kleine Kinder aufführt, dann kann das auch ganz schnell in die Hose gehen.

Wer möchte schon freiwillig mit seinem Privatleben als YouTuber bei der BILD auf der Titelseite sein?

Ach was sag ich. Wird sich eh nichts ändern. Die BILD wird weiterhin den Klatsch und Tratsch Bereich der YouTuber ausbauen. Andere Magazine springen auf den Zug auf weil es Klicks bringt. Und YouTuber werden weiterhin rum heulen, weil alles Medialer wird und keiner mehr ein Privatleben hat. Mal überlegen, wer solche Probleme auch hat. Hmm – Stars? Glückwunsch. Große YouTuber sind Stars!

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments