YouTuber

Videodays 2015: es werden wieder Rekorde brechen

Geschrieben von Michael Fuchs

In diesem Jahr finden die Videodays nicht nur Köln statt, sondern auch in Berlin. 01. – 02. Mai finden die Videodays in Berlin statt, in der Arena Berlin. Sowie vom 07. – 08. August in Köln, in der Lanxess Arena.

Am ersten Tag an beiden Locations ist immer der CommunityDay. Also der Zeitpunkt wo man seine favorisierten YouTuber in Augenhöhe sehen kann. Autogramme bekommen kann und auch das ein oder andere Foto wird dort geschossen. Neu ist auch, dass ganze findet in zwei Zeitabschnitten teil.

Es gibt Karten für 10 bis 14 Uhr sowie von 15 Uhr bis 19 Uhr. Damit soll es einfach nicht zu voll werden, denn Stundenlanges warten auf ein Autogramm bringt ja nichts. So ist der CommunityDay in Berlin und Köln aufgestellt. Am Folgetag ist der ShowDay.

Hier treten wieder berühmte YouTuber auf einer Bühne auf und zeigen was sie können. In Berlin werden zudem die PlayAwards verliehen und Moderiert wird das ganze von Mr. Trashpack.

Ab dem 12.02 kann man sich auf Eventim die Karten im Pre-Sale holen. Der offizielle Kartenverkauf findet dann ab dem 14.02 statt. Jeweils um 10 Uhr und eine Karte kostet 14,95 Euro. Ein Ticket gilt sowohl für den CommunityDay als auch für den ShowDay. Weitere Informationen findet ihr hier in den FAQ’s.

Wir halten das Versprechen aus dem Jahr 2014 und brechen auch 2015 neue Rekorde. Der enorme Erfolg aus dem letzten Jahr gibt uns Mut dieses Jahr erstmalig mit den VideoDays nach Berlin zu kommen. Das Medienboard Berlin-Brandenburg unterstützt uns dabei, das Event im Rahmen der Berlin Web Week zu präsentieren. Wir freuen uns auf unsere fantastische Community!

Christoph Krachten, Geschäftsführer der Videodays GmbH.

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments