YouTube

TheTheorists – Der YouTube Algorithmus, Clickbaits und Fakenews

Geschrieben von Jan

Die Kanäle The Game Theorists und The Film Theorists sind vielleicht einigen von euch bekannt. Wie jedes Jahr veröffentlicht MatPat auch dieses Jahr wieder eine so genannte Meta-Theorie und zwar auf beiden Channels.

YouTuber beklagen Subscriber- und Viewverlust

Es ging durch ganz YouTube. Nicht nur die ganz Großen wie Pewdiepie und Jacksepticeye, auch viele kleinere Channels beklagen Subscriber-Verluste in den letzten Monaten durch veränderte Algorithmen auf YouTube. Entsprechend wiesen auch alle auf die veränderten Zahlen der neuen Videos auf ihren Channels hin und versuchten Erklärungen zu finden.

MatPat, bekannt für seine Channels The Game Theorists und The Film Theorists, hat dieses Problem genauso erkannt und sich dafür entschieden, etwas analytischer an die Sache heranzugehen.

Wie sich das Gesicht von YouTube ändert

Dass YouTube seit etwa einem Jahr mit geschauten Minuten statt mit den allgemeinen Zuschauerzahlen arbeitet, ist den meisten bekannt. Es kommt also nicht mehr auf die Anzahl der Views, sondern auf die Anzahl der geschauten Minuten an.  Was aber hat die drastischen Verschiebungen in den Views der letzten Paar Monate verursacht?

Was die Änderungen am Algorithmus sind, welche Folgen er für die YouTuber hat und wer davon profitiert ist das Thema des ersten Videos der jährlichen und mittlerweile schon traditionellen Meta-Theorie-Reihe von MatPat. Mit Humor, guten Animationen und Fakten fühlt MatPat hier YouTube auf den Zahn.

Was macht YouTube kaputt?

Wie im ersten Video versprochen, lieferte MatPat eine weitere Theorie auf TheGameTheorists. Diesmal stellt er sich der Frage nach einem weiteren möglichen Grund: Dem Zuschauer.

Hier kombiniert er die Fakten aus dem ersten Teil mit weiteren Überlegungen, wie die menschliche Psychologie und unsere Gewohnheiten beeinflussen, was wir auf YouTube zu sehen bekommen und was YouTube uns zeigt. Es betrachtet die Mechanik der Suchbegriffe und die menschliche Entscheidungsfindung. Besser erklärt es MatPat selbst also werft einen Blick auf das Video.

Fake-News und der Clickbait

Zeitgleich mit dem zweiten Teil auf TheGameTheorists postete MatPat ebenso ein Video auf TheFilmTheorists. Hier wirft er einen genaueren Blick auf die Zeitung als klassisches Nachrichtenmedium, wie die Regenbogenpresse entstand und warum sich falsche Nachrichten besser verkaufen als die Wahrheit.

Hier wirft er auch einen genauen Blick auf den Einfluss der Werbung auf die Inhalte, die überall im Internet geliefert werden und wie die Konsumenten diese Inhalte beeinflussen können.

Neben diesen Theorien bieten TheGameTheorists und TheFilmTheorists auch andere tolle Theorien und andere mit Fakten und Wissen gefüllte Videos. Alle Inhalte sind auf Englisch und zumeist nach einigen Tagen mit deutschen Untertiteln versehen.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei