News

Spendenaktion von PewDiePie für sauberes Wasser

Geschrieben von Michael Fuchs

Zum 10 Millionen Abo Special startete PewDiePie eine “kleine” Spendenaktion für sauberes Wasser. Es gibt viele Länder auf der Welt, wie Afrika wo die Leute kein sauberes Wasser haben, Essen auch wenig – aber sauberes Wasser sollte doch Standard sein. Aus diesem Grund, hat PewDiePie diese Aktion gestartet und als Ziel 250.000 Dollar angegeben. Mit seinem Video dazu, zahlt er selber 1 Dollar pro 500 Views, maximal 10.000 Dollar aus eigener Kasse. Sein eigenes Netzwerk, bzw. wo PewDiePie mit drin steckt, zahlt ebenfalls 1 Dollar pro 500 Views auf dieses Video. Gesamt schon mal satte 20.000 Dollar.

Die restlichen 230.000 Dollar sollen aus der Community kommen. Aktuell wurden bereits 138.439 Dollar zusammen getragen, inkl. 50$ Dollar von mir.

Wer selber kein Geld in das Projekt spenden kann, der schaut sich einfach folgendes Video an und trägt somit auch etwas zum Projekt dazu. Weitere Informationen über die Spendenaktion von PewDiePie findet man auf charitywater.org.

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Maximilian Sixdorf Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Maximilian Sixdorf
Gast
Maximilian Sixdorf

Schafft er locker, hat ja jetzt schon mehr als 100.000€ und das bis Oktober.