Games Testbericht

Ryse: Son of Rome – ein Optischer Blender?

Geschrieben von Michael Fuchs

Ryse: Son of Rome – ein Titel für die Xbox One, womit auch gezeigt werden soll, was die Xbox One technisch auf dem Buckel hat. Aber es soll nicht nur die Leistung zeigen, sondern Crytek will damit auch ein Spielerisches Meisterwerk auf die Beine stellen. Wer aber mal in ein Video auf YouTube reinschaut zu Ryse: Son of Rome, der zieht zwar ein Optisch geiles Spiel, aber nach wenigen Minuten bereits Wiederholungen, die sich durch das ganze Spiel ziehen, wie z.B. die Kampfszenen.

Aber schauen wir uns dazu einfach mal einen Testbericht in Videoformat an.

Und wem diese 1:36 Minute nicht ausreicht, der kann man bei PietSmietTV vorbeischauen, hier hat der Peter ein etwas längeres Video zu Ryse: Son of Rome veröffentlicht.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei