Games

Oculus Rift ab dem 20. September im Deutschen Handel

Geschrieben von Michael Fuchs

Oculus Rift kommt am 20. September 2016 offiziell in den Handel. Nicht nur in Kanada sondern euch hier in Europa und Deutschland. Man kann die Rift ganz gemütlich über Amazon kaufen oder man geht einfach zum nächsten Media Markt und oder Saturn und kauft sich dort seine Rift. Diese hat jedoch einen stolzen Preis von 699,– Euro.

Für den Kaufpreis bekommt man aber nicht nur eine lokalisierte Oculus Rift, mit Deutscher Verpackung, Handbücher und Software sondern auch das beliebte VR-Jump’n’Run “Lucky Tale” sowie Hunderte kostenlose 3D 360 Grad Videos, VR-Filme und speziell für VR entwickelte Spiele und Erfahrungen. Und der Oculus Store wird auch da sein, inkl. Euros als Währungsmittel. Einem Einkauf steht also nichts im Wege.

Neben einer Oculus Rift, benötigt man natürlich noch einen PC, welcher auch mit der Rift zurecht kommt. Dazu gibt es auch ein neues Kompatiblitätstool, welches man hier direkt downloaden kann, womit man herausfinden kann, ob die Leistung des eigenes Rechners ausreichend ist. So kann man bereits vor dem Verkaufsstart seinen PC aufrüsten, falls es Schwierigkeiten geben sollte.

Bis zum Herbst soll es zudem über 600 Demo-Stationen in Europa, Kanada und den USA geben, wo Titel vorgeführt werden wie “The Climb”, der VR-Film “Henry”, die außerirdische Erfahrung “Farlands” und die Einführung in die VR-Welt selber mit “Oculus Dreamdeck”. Interessant sind auch die Oculus Live Vorführungen bei Media Markt und Saturn in ganz Deutschland. Um sich einen Slot zu reservieren, geht man man auf die Oculus Live Seite, sucht sich den nächsten Veranstaltungsort in seiner Nähe und wählt eine Uhrzeit aus, wann es einem selber am besten passt. Schon kann man sich die Oculus Rift genauer ansehen.

[amazon box=”B01DQ2C9K2″]

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
AOC stellt neues Gaming Monitor-Lineup zur Gamescom vor | Lets-Plays.deGronkh: Let’s Play von South Park: Die Rektakuläre Zerreißprobe (Pre Alpha) | Lets-Plays.de Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] angepriesen mit einem Verkaufspreis von 399 US-Dollar. Wie man seit ein paar Tagen weiß, kommt die Oculus Rift im September in den Handel, jedoch für satte 699 Euro. Nun sagt AOC, dass können wir besser und stellen ihre eigene […]

trackback

[…] keinerlei Anspielung ist zur Oculus Rift – welche bald in den Handel kommt, Infos und Trailer dazu hier. Laut Ubisoft kann man auf der Gamescom 2016 die Nosulus Rift ausprobieren, in den Handel wird sie […]