YouTuber

Nach Ponk: Feierabend bei Sendertime

Geschrieben von Michael Fuchs

Am 01.11.2014 wurde verkündet, der YouTube Kanal Ponk wird nach zwei Jahren eingestellt. Viele Gründungsmitglieder waren bereits weg und letztendlich stellte man das Format ein. Obwohl es einer der ersten Original YouTube Channels in Deutschland war. Folgende Stellungsnahme gab es dazu:

Neu bei Sendertime sind nun die Formate „MashUp“ am Mittwoch und „AdventureTime“ am Freitag, die von den bereits bestehenden Kanälen „Youmedy“ und „Ponk“ übernommen werden. Damit werden drei der erfolgreichsten Unterhaltungskanäle von Comedy.Net zu einem vereint, auf dem die Zuschauer ab sofort einen abwechslungsreichen Mix aus Comedy, News, Challenges und Talks finden. Dominik Porschen (DieFilmfabrik) wird auch weiterhin als Moderator mit dabei sein.

Nun am 07.03.2015 steht fest, auch Sendertime macht Feierabend. Finanziell nicht mehr tragbar – so wohl der offizielle Grund. Auch entwickelte sich der Kanal nicht richtig. Aktuell rund 50.000 Abonnenten, nach 11 Monaten, und 3 Millionen Aufrufe. Mehrere Leute arbeiten Vollzeit daran, es kommt nicht genügend Geld rein – Kanal wird zugemacht. Man könnte auch den Output runterfahren, auf z.B. ein Video wöchentlich, aber das kommt wohl für die Macher und Mediakraft nicht in Frage.

Wenn man alles aufgeben würde, nur weil kein Geld reinkommt, dann wäre das Internet sehr leer. Tschüss Sendertime!

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments