Games

Minecraft: Windows und mobile Version nun mit Add-Ons!

Geschrieben von letsplays

Seitdem Microsoft Mojang gekauft hat, gibt es Minecraft nun auch extra im Windows 10 Store zu kaufen. Nun gehen sie einen Schritt weiter und bieten Add-Ons für die Windows sowie mobile Version an.

Neues Update, neues Glück. Mojang hat nun für die Windows 10 und die mobile Version von Minecraft Add-Ons angekündigt. Mit dem Update 0.16 gibt Mojang euch die Möglichkeit Die Art und Weise, wie die Welt aussieht und sich anfühlt zu ändern.

 

Want to create an army of chicken-riding, explosive witches? Who doesn’t? And now you can.

 

Auf der offiziellen Seite von Mojang wird ganz klar erklärt wie die Add-Ons funktionieren. Man lädt sich einfach die Welt eines Freundes oder Fremden herunter und startet dieses durch doppelklick. Das Minecraft Spiel erfasst sofort, worum es sich handelt, importiert und startet die Welt. Gleichzeitig hat man auch die Möglichkeit eigene Welten zu erstellen und auch zu bearbeiten. Monster, Texturen Pakete und andere Teile des Spiels kann man nun bearbeiten und auch nutzen sowie für andere Freunde bereitstellen. Die Idee dahinter: Mit Freunden zu spielen, ohne irgendwelche Modifikationen nutzen zu müssen, denn die Bearbeitungen, die an der Welt durchgeführt wurden, sind auch in der Welt abgespeichert. Das heißt: Sollte ein Freund mitspielen wollen, muss er sich euch nur anschließen. Damit lädt euer Freund die Welt herunter und sieht die Welt mit euren Bearbeitungen.

Dies soll auch gleichzeitig für die mobilen Versionen funktionieren. Auf den Android Geräten sollte dies selbst erklärend sein. Wie das ganze aber auf den iOS Geräten funktionieren soll, ist noch ungewiss, denn auf das Gerät kann man nur über das iTunes Programm zugreifen.

 

Hier findet ihr nochmal alle Videos zu diesem Thema:

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei