Let's Player

Markiplier sammelt 75.000 US-Dollar in 3 Stunden Livestream

Geschrieben von Michael Fuchs

Markiplier ist ja bekannt dafür, regelmäßige Events wie Livestreams zu Veranstalten, um Geld zu sammeln. Jedoch nicht für sein Bankkonto selber sondern immer für einen guten Zweck. So sammelte er mit seiner Community schon mehr als 500.000 US-Dollar.

Nun hatte der halb Deutsche, der aber kein Deutsch spricht, ein neues Ziel. 24 Stunden Livestream auf Twitch mit Super Mario World. Angestrebt waren 54.000 US-Dollar für die Depression and Bipolar Support Alliance. Aber alles lief ein wenig anders.

Mark Fischbach, so heißt Markiplier in echt, war an dem Tag Krank und deswegen nicht ganz Fit. Aus diesem Grund gab es keinen 24 Stunden Livestream sondern lediglich 3 Stunden. Und auch das angesteuerte Crowdfunding Ziel wurde nicht erreicht. Besser gesagt, es wurde mehr. 3.193 Zuschauer und Fans haben insgesamt 75.371 US-Dollar bei der Livestream Aktion gespendet. Das ganze fand über GoFundMe statt und so beschrieb Markiplier das ganze:

It’s that time again! Markiplier (me) is running another Charity Livestream for another great cause! We’re trying (going) to raise $50000 for the Depression and Bipolar Support Alliance!

Mental illness is too often looked down upon as far as medical treatment goes. Too much doubt and misunderstanding surrounds these subjects and it needs to be addressed with the same seriousness as physical illnesses. So that’s what we’re trying to do today! So please give whatever you can, small or large, all money goes directly to the charity! Markiplier (myself me I) does not handle the money in any way!

Wer den Livestream verpasst hat, kann sich das ganze in der Wiederholung natürlich auf Twitch ansehen.


Watch live video from Markiplier on Twitch

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments