YouTuber

The Mansion geht in Berlin weiter

Geschrieben von Michael Fuchs

The Mansion kennen wir aus West Hollywood. Gronkh, Sarazar, Piet, Br4mm3n, Hardi, Chris, MissesVlog, RobBubble, David Hain, Fabian Siegismund, Smosh Games und einige mehr waren hier in Besuch. Eine Traum Villa mit Pool und gefährlichem Elektrokasten. Das ganze hat aber nun sein Ende gefunden. Kein Hollywood mehr. Kein Shoppen mehr in LA. Kein Meer und Strand. Aber es geht weiter! Nur nicht in den USA. Sondern in der Deutschen Hauptstadt München Berlin.

Im neuesten Video erklären Fabian Siegismund und David Hain, welcher erst vor kurzem zum Studio71 YouTube Partnernetzwerk gewechselt ist, wie es weiter geht mit The Mansion. Es gibt keine neue Villa für Orgien. Sondern da der Fabian und David bereits ja in Berlin wohnen, werden einfach die Büroräume vom Netzwerk Studio71 dafür missbraucht genutzt.

So wird es feste Hangout Termine geben, aber auch Formate, welche wir bereits aus West Hollywood kennen, wird es in Berlin geben – nur eben in Good Old Germany. Mit dabei sind als feste Mitglieder Fabian und David, sowie abwechselnde Besuche. Wie vielleicht mal Gronkh und Sarazar, LeFloid sicherlich auch mal, SpaceFrogs und wie die ganzen Berliner YouTube Schnauzen eben heißen.

Man darf gespannt sein, wie sich das nun entwickelt. Ob es den gleichen Flair hat und was man den Zuschauern bietet.

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments