Interview

Lets Show – NoDeschPro

Geschrieben von Michael Fuchs

Dass auch kleinere Let’s Player hier vorgestellt werden, zeigt sich mit dieser Vorstellung. Uns geht es nicht um Views oder Abos, sondern nur darum, ob der Let’s Player dahinter was taugt oder nicht. Und im Falle NoDeschPro ist es so, dass er was kann und deswegen auch gerne Vorgestellt wird. Hier direkt ein kleines Interview:

LP-Geil.de :Hallo Daniel,stell dich doch erstmal unseren Lesern vor.

NoDeschPro: Ja. Hallo zusammen mein Name ist Daniel oder auf Youtube bin ich der NoDeschPro. Ich bin 31 Jahre jung (oder alt) und spiele seid dem ich 8 bin Computerspiele, trotzdem ist
für mich das wichtigste meine Frau, die Familie und mein natürlich mein Hund.

LP-Geil.de: Gut,wo jetzt alle wissen wer du bist,kannst du uns ja mal erzählen wie du dazu gekommen bist LPs zu machen?

NoDeschPro: Da ich wie gesagt selber schon fast mein Leben lang spiele und auch selber gerne Let’s Plays von anderen schaue, habe ich mir gedacht das ich die beiden Sachen doch kombinieren kann
und habe einfach mal angefangen selber Videos zu machen und habe gemerkt das es mir viel Spaß macht.

LP-Geil.de: Du bist erst seit kurzem dabei und wie jeder frische LPer weiß,ist aller anfang schwer.Wo siehst du zZ noch deine größten Probleme ?

NoDeschPro: Aller Anfang ist schwer. Ja das stimmt. Das habe ich selber direkt gemerkt. Ich hätte nicht gedacht das ich so nervös sein werde. Das merkt man bei meinen Videos denke ich auch.
Die Nervosität ist dann auch mein größtes Problem im Moment, denn normalerweise kann ich zu den Themen Spiel oder Technik reden wie ein Wasserfall :-). Aber ich denke und hoffe
das sich das mit der Zeit und Übung legen wird und hoffe das ich mit jeden Video besser werde.

LP-Geil.de: Was ist dein Ziel als LPer und welches Bild soll deine Zuschauerschaft in der Zukunft von dir haben ?

NoDeschPro: Mein Ziel ist es Videos zu machen die den Zuschauern Spaß bringen. Ich hoffe natürlich das ich von mir ein positives Bild bei den Zuschauern für die Zukunft hinterlasse und Sie so gerne meine Videos gucken.
Was sonst die Zukunft bringen wird kann ich jetzt schwer einschätzen, da ich ja noch am Anfang stehe.

LP-Geil.de: Wenn du dich mit einem bekannten LPer vergleichen würdest,wer wärst du dann und wieso ?

NoDeschPro: Das ist eine schwere Frage. Da ich selber meinen Stil noch nicht gefunden habe. Ich glaube vergleichen kann ich mich mit keinem, da jeder anders und einzigartig ist.
Wenn ich es mir aber aussuchen könnte wäre ich gerne mal für einen Tag “EinQuantumPro”. Finde das er super unterhaltsame LP’s macht und mich immer wieder zum lachen bringt. Wenn man
das so sagen kann ist er für mich ein Vorbild.

LP-Geil.de: Was hast du für die Zukunft als LPs geplant und wenn du noch etwas loswerden willst an alle Leser und Fans,dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür!

NoDeschPro: Für die Zukunft habe ich noch Crysis 3 geplant. Für den Anfang denke ich dann, das ich auf jeden Fall die beiden Spiele, also Aliens: Colonial Marines und Crysis 3 bis zum Ende spielen werde.
Mehr als 2 Projekte gleichzeitig, denke ich wären sonst auch zu viel. Danach möchte ich ein Let’s Play für das Adventure ” The Second Guest ” machen. Zum einen da ich Adventures gerne Spiele und
zum anderen möchte ich damit dann erst mal meine Kommentarfähigkeiten verbessern, bevor ich mich auf aktuelle Titel stürze.

Zum Schluss kann ich nur sagen, das ich gespannt bin wie es sich alles entwickelt und freue mich natürlich auf jeden Zuschauer und bin für jede Kritik offen.

Hier auch mal ein Video, dass Ihr auch was seht.

Was sieht man also, außer das Gameplay? Ein Let’s Player der in 1080p hochlädt, Moderation gut ist aber noch leicht “schüchtern” – aber ansonsten, nichts zu meckern und deswegen wurde NoDeschPro auch Vorgestellt.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei