kannste Lesen

Lets-Plays.de im neuen Gewand

Geschrieben von Michael Fuchs

Wie man sieht Lets-Plays.de hat ein neues Design. Ein schickeres. Ein Modernes. Sowohl auf der Hauptseite, aber auch im Forum. Das alte Design war eines der besten Magazin Themes für WordPress. War aber auch schon ca. 7 Monate im Einsatz. Viele Änderungen wurden gemacht und auf unsere Bedürfnisse abgestimmt. Gab aber auch einige Bugs und irgendwie war es einfach veraltet. Deshalb musste etwas neues her. Etwas was sich für ein Online Magazin perfekt eignet. Was auch mal anders ist als andere.

Was dabei herausgekommen ist, dass sieht man hier und jetzt.

Eine Startseite mit verschiedenen Abschnitten und Sortier Möglichkeiten. Aber viel wichtiger, die Beitragsansicht. Alle Beiträge sind nun mit einem großen Beitragsbild im Hintergrund ausgestattet. Wo ich direkt sagen muss, die älteren Beitrage, besser gesagt ältere Beitragsbilder sind an das alte Format angepasst worden, von der Größe her. Das war 600×300 Pixel. Nun wird es das doppelte sein = kann verpixelt sein. Bei über 1.030 Beiträgen ist es aber nicht möglich, alle Beiträge durch zu schauen, ob alles schick aussieht. Ebenfalls bei eingebetteten YouTube Videos = das ist eben nun so bei den älteren.

Bei einigen wird das ganze noch angepasst, aber ansonsten nicht.

Ups

Gestern / Heute Nacht wurden bereits die ganzen Beitragsbilder neu generiert. Das hat den Hintergrund, jedes Design braucht die Bilder in unterschiedlichen Größen. Sehr gut zu erkennen bei diesem Design. In verschiedenen Bereichen auf der Startseite, jedes Bild davon hat eine eigene Größe. Sind diese Größen nicht vorhanden, schaut es “scheiße” aus. Da wir die Bilder automatisch zu einem Optimierungsservice nach dem Upload senden (Grüße hier an Sergej von Optimus.io ;)) kam es auch hier zu einem kleinen Vorfall, welchen ich erst im nachhinein bedacht habe.

Alle Bilder die hier als Beitragsbilder hochgeladen werden oder Bilder für Beiträge, werden automatisch an Optimus weitergeleitet, hier werden die Bilder ebenfalls automatisch optimiert, anschließend zurück gegeben an Lets-Plays.de wo es dann normal verwendet werden kann. Für normale Beiträge schick, wenn man dies jedoch bei über 2.000 Bildern macht und das System automatisch nochmal unzählige Versionen davon anfertig (ich schätze mal insgesamt sowas um die 34.000 Bilder gingen gestern Nacht durch die Leitung) dann hat man in der Früh nicht nur eine Mail im Postfach, was da gestern Nacht los war, sondern sieht auch, dass der Traffic hoch war.

Gut 700 GB gingen so gestern durch die Serverleitung deswegen. Und auch der Speicherplatz wurde deswegen kleiner auf dem Server. All dies wäre nicht passiert, wenn ich das Optimus Plugin für kurze Zeit deaktiviert hätte, ausgenommen vom Speicherplatz. Tja, Shit happens und es war ja auch keine Absicht und wird nicht mehr vorkommen. Als kleine Entschädigung gibt es eben den Backlink und Empfehlung an jeden, legt euch Optimus zu – es lohnt sich 😉

Aber gut, es kommen noch paar kleinere Anpassungen am Design, paar Bugs wurden schon gefunden. Es gibt paar Anzeigefehler – aber der Großteil ist schon erledigt, ansonsten hätte ich gestern Nacht nicht durch gearbeitet 🙂

Kritik und Feedback gerne hier oder Alternativ im Forum und ansonsten viel Spaß mit dem neuen Design 🙂

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Herr van Play
6 Jahre zuvor

Gratulation Michael. Gefällt mir gut das neue Layout. Wirkt sehr passend für ein digitales Magazin und vor allem responsive.