News

Grifta – Morphing Gamepad Kickstarter

Geschrieben von David Scheuß

Eine neues Gamepad soll zukünftig produziert werden und die Firma Grifta hat ein interessantes und neuartiges Konzept entworfen, eine neue Art von Spielspaß auf den Markt zu bringen.

Schon einmal daran gedacht, Gamepad und Maus zu verbinden? Einen Controller auseinander zu bauen um ihn handlicher zu machen? Diese und weitere Fragen werden nun von Grifta beantwortet und man gibt euch interessante Einblicke in den Enstehungsprozess und die Konzeptentwicklung der neuen Morphing Gamepads. Hier seht ihr ein kleines Werbevideo der Firma Grifta.

Mit mechanischen Tasten und einem unglaublich schnellen System möchte Grifta die Performance und das Handling von Gamepads stark verbessern. Man reagiert einfach schneller und die ergonomischen Griffe sind an die menschliche Hand angepasst und lassen sich viel leichter bedienen und Halten im Hinblick auf die Tastenerreichbarkeit. Es gibt bis jetzt drei Stufen für die Griffe, denn nicht jeder hat natürlich die selbe Hand. Alles lässt sich problemlos anpassen und verändern.

promo_antlers_1

Es gibt auch ein Modul, welches für Ego-Shooter eine interessante Erweiterung darstellen könnte. Man zielt nun selber auf den Bildschirm, ähnlich wie bei der Nintendo Wii. Alle Produkte lassen sich mithilfe eines Adapters auch für die Xbox One sowie die PS4 benutzen.

promo_maus_1

Neben den Gamepads gibt es auch das Grifta Mobile für Smartphones, mit deren Hilfe man bequem von seinem Smartphone aus spielen kann.

promo_gamepad_smartphone_1

Man merkt also, dass man sich viele Gedanken gemacht hat und nun ist Grifta mit ihrem Sortiment und ihrer Idee durch ihre Kickstarter Kampagne bereit für die Öffentlichkeit. Schaut euch die Kampagne mal an! Dort warten noch viel mehr Informationen und Material für euch. Neben der Erklärung für die einzelnen Komponenten hat Grifta auch schon eine Staffelung der einzelnen Budgetziele mit eingefügt.

f8023a325bcaabe7333d168d45aac51c_largeWir werden die Jungs weiterhin beobachten und wünschen ihnen viel Glück beim Erreichen der Budgetziele!

Ihr wollt helfen?
Dann gelangt ihr hier zum Kickstarter: Klick mich!

Den Youtube-Kanal gibt es hier: Klick mich auch!

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments