News

GermanLetsPlay Kanal gesperrt

Geschrieben von Michael Fuchs

Eine neue YouTube Funktion, welche mit dem Google+ Zwang in den Kommentaren, integriert wurde bietet nun die Funktion, falls der Kanal gesperrt wird, ein automatisches Video abzuspielen. Dies soll die Möglichkeit bieten, den treuen hart erkämpften Abonnenten und Hatern eine Abschiedsnachricht zu geben. Eine Funktion, die nochmal die Chance den Abonnenten gibt, letzte Kommentare zu hinterlassen. Die Daumen Funktion ist in solchen Videos leicht verändert, es gibt nur noch den Daumen auf die Seite.

Auch war diese Funktion bis lang nur ein reiner Mythos, aber wie man es nun bei GermanLetsPlay sieht, reine Wahrheit. Hier nun das Abschiedsvideo von GermanLetsPlay, welches bereits im Jahre 2001 aufgenommen wurde, da YouTube Millionäre über neuartige Funktionen Jahre voraus informiert werden.

Dieses Video erschien am 01.01.2014 um 0 Uhr, pünktlich zu Silvester. Hier haben wohl YouTube Mitarbeiter zu tief in das Sektglas geschaut und einige Raketen unbeabsichtigt in die Luft geschossen, welche dann an einer unsichtbaren Wand abgeprallt sind, direkt auf die Tastatur vom Google Chef, worauf hin dann der Kanal von GermanLetsPlay deaktiviert wurde.

Einige Sekunden darauf, haben wir Manuel per Briefpost kontaktiert, mit ein paar Interview fragen. So schnell wie Multimillionäre sind, kam auch einige Minuten später ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn mit den Antworten.

Michael: Servus GermanLetsPlay, dein Kanal ist nun geschlossen. Kannst du dir vorstellen wieso?

GermanLetsPlay: Mmmmmmmmmmmmhaaaaaaaaay Zusammen! Leider erreichte mein Kanal, nicht die gewünschte Anzahl an Daumen runter sowie Hater gingen immer weiter zu anderen Kanälen. Deshalb hat mir der Google Chef persönlich gesagt, wenn sich dies bis zum 01.01.14 nicht ändern wird, wird der Kanal gesperrt. Da sich das ganze leider nur Positiv verbessert hat, ist dies nun eingetreten.

Michael: Eine Frage, die schon lange im Raum steht und nun wäre der richtige Zeitpunkt gekommen: Wann zeigst du dich? Wann sieht man dein Gesicht?

GermanLetsPlay: Das wird ungefähr im März kommen. Denn dann starte ich neu durch auf YouTube!

Michael: Kannst du dazu schon ein paar Details nennen? Was kommt auf uns zu?

GermanLetsPlay:Ich kann nur soviel verraten, nach unzähligen Meetings und Bestechungsgeldern habe ich eingewilligt, eine Kooperation mit Herr Tutorial einzugehen. Wir werden einen neuen Beauty Channel auf YouTube erstellen, mit Schmink Tipps und was dazu gehört. Da wird man mich dann auch ohne Maske vor der Kamera sehen.

Michael:Okay, dass klingt doch wirklich interessant. Was machst du bis zum März? Meldest du dich nun Arbeitslos und beziehst Hartz 4?

GermanLetsPlay: Nein Nein, nach Deutschland komme ich nur noch, wenn ich dafür bezahlt werde um irgendwo zu sein. YouTube mache ich von einer privaten Insel aus welche in der Karibik liegt, welche ich mir vor ein paar Wochen für ein paar Millionen YouTube Money erworben habe.

Michael: Na dann, vielen Dank für das Interview und viel Spaß in der Sonne!

Frohes neues allen, alles bis auf das Video stimmt so natürlich nicht – oder etwa doch?
0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Gerhard Prödschprödschröder
Gerhard Prödschprödschröder
2 Monate zuvor

Meehega fake

JesusFührer
JesusFührer
6 Jahre zuvor

Supergeil 😀