YouTuber

Friendly Fire 3

Geschrieben von Fee

Gestern wurde wieder gestreamt und gespendet was das Zeug hält. Wie bereits in den vergangenen zwei Jahren, trafen sich wieder eine ganze Reihe bekannter YouTuber um Geld für den guten Zweck zu sammeln.

Gronkh, das Team von PietSmiet, Pandorya, MrMoreGame, Der Heider, fisHC0p und PhunkRoyal streamten ab 15 Uhr bis tief in die Nacht aus dem Unitymedialoft in Köln. Gestreamt wurde über Twitch, YouTube und Mixer. Ebenso war es bei den Medienpartnern und Sponsoren dem Spiegel und Unitymedia zu sehen.

Um das Publikum zu unterhalten wurde gespielt (sowohl digital, wie auch analog), alte Eier gegessen, Haare in bunten Farben gefärbt, ein Impro-Theaterstück auf die Beine gestellt und einfach nur geblödelt. Eines der Highlights war aber der Besuch von Hella von Sinnen.

Nach über 12 Stunden Stream kamen dabei über 475.000€ an Spenden aus der Community zusammen. In den letzten Minuten der Aufzeichnung waren die Streamer sich sicher, an die 600.000€-Marken zukommen. Die genaue Summe konnte natürlich noch nicht bekannt gegeben werden, da hierzu noch die Gelder von Sponsoren und dem Verkauf von Merchandise kommen.
GOG.com spendet sämtliche Erlöse, die durch den Erwerb der Titel „Inner World”, “Tropico 1-5”, “Gothic 1-3” und “Pizza Connection 1-2” während des Streams erzielt wurden. Das selbe gilt für die Erlöse die sich durch den Kauf von „Aces of Luftwaffe“ (Switch) durch HandyGames und dem Friendly Fire Merchandise durch Yvolve.de ergeben werden.
Zudem laufen die Xbox One X Auktionen noch bis morgen Abend. Auch hier wird noch einiges hinzukommen, sind auf zwei der drei Konsolen bereits über 1000€ geboten.

Aber es zeichnet sich deutlich ab, dass es auch dieses Mal wieder eine deutliche Steigerung zum Vorjahr geben wird. So waren es 2015 bereits etwa 120.000€, Friendly Fire 2 erzielte stolze 300.000€.
Nach Abzug der Eventkosten bleibt diesmal also ein wirklich beachtlicher Betrag, der die halbe Million übersteigen dürfte und an folgende Einrichtungen geht:

Friendly Fire 4 wurde bereits für den 08. Dezember 2018 angekündigt.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz