Games News

Drachenstark! Dragon’s Prophet ist in den Startlöchern!

Geschrieben von Marian

Wie ihr oben im Titel schon seht, wird das kostenlose MMORPG Dragon’s Prophet bald offiziell gestartet.

Momentan steckt das Spiel ja noch in der Open Beta, die ich auch angezockt habe und eigentlich ziemlich positiv eingestellt bin. Aber dazu weiter unten.

Es wurde bekannt gegeben, dass das Game am 18. Sept. 2013 offiziell in der EU und Nordamerika starten wird.

Und für alle Runes of Magic-Fans unter euch: Dragon’s Prophet stammt ebenfalls von Runewaker Entertainment.

Damit ihr auch wisst, wovon ich hier überhaupt rede, kurz ein paar Screenshots:

So sieht das ganze also aus

Auf den ersten Blick ja eigentlich nichts neues, ne?

Dachte ich mir auch, als ich das Game vor ein paar Wochen angezockt hab’.

Und für diesen Bericht hier habe ich gestern nochmal schnell meinen Account rausgekramt und noch mal zwei Stündchen gezockt.

Was mir direkt positiv auffällt, ist die schöne Kampfanimation und die mit viel Liebe erstellten Landschaften. Das könnt ihr auch direkt hier unten im Trailer bewundern:

 

 

Individualisierung!

Ein riesen Pluspunkt für mich war auch die Charaktererstellung. Man hat zwar „nur“ vier Klassen zur Auswahl (Waffenmeister, Windläufer, Orakel und Zauberer), die alle menschlich sind, allerdings haben wir riesige Individualisierungsmöglichkeiten.

Wir können wirklich alles an unserem Charakter einstellen-von der Nasenspitze bis zur Fußgröße ist alles vorhanden. Und das gehört, zumindest für mich, zu einem guten MMORPG dazu.

Entweder man möchte sich einen Charakter erstellen, mit dem man sich identifizieren kann und nach jeder bestrittenen Schlacht fühlt man sich als Held, oder aber man erstellt sich ein totales Arschgesicht mit debiler Mimik und komischen Körpermaßen.

Dann hat man auf jeden Fall immer was zu lachen.

Eine ziemlich coole Sache an Dragon’s Prophet ist das Drachenzähmen.

Jetzt sagen wahrscheinlich einige: „Na super, als ob wir in 100 anderen MMORPGs keine Pets zähmen könnten!“ – Und da habt ihr auch absolut recht. Nur die Art und Weise, WIE ist bei Dragon’S Prophet ziemlich cool umgesetzt. Und zwar müssen wir, wahlweise wenn wir dem Drachen bereits ordentlich die Klinge um die Nüstern gehauen haben, auf den Rücken springen und uns mit Hilfe der Richtungstasten auf dem Rücken des Drachen halten. Ist dies erfolgreich passiert, haben wir einen neuen Partner.

Und die verschiedenen Arten von Drachen machen das Ganze auch sehr abwechslungsreich.

In dem Startgebiet, das ich gewählt habe z.B hatte man am Anfang direkt Drachen, die fliegen können. In einem anderen Startgebiet, gibt es zu Anfang keine fliegenden Drachen.

Fairerweise muss man aber auch sagen, dass das Game natürlich an andere MMORPGs erinnert, weil es auch dieses leichte Asia-Flair hat. Ich musste beim Anzocken ein wenig an Metin 2 denken, warum auch immer.

Grafisch sollte man keine Eye-Catcher erwarten, aber es kann sich sehen lassen und ist auch nach ein paar Stunden spielen kein Augengraus.

 

Hier bekommt ihr dann noch den Trailer zu den vier Klassen zu sehen, der auch gleich so ein kleines  Bisschen das Gameplay der Kampfszenen zeigt.

Meine Meinung

Für mich auf jeden Fall ein interessantes Game, was ich auch weiterhin ab und zu mal zocken werde, wenn ich denn die Zeit dazu habe.

Wer jetzt Lust hat, auch mal ‘ne Runde reinzuschauen, der kann sich das alles auf http://www.dragonspropheteurope.com/de/ runterladen.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei