Games Testbericht

Die Sims 4 – Luxus-Accessoire-Pack

63267
Geschrieben von David Scheuß

Seit dem 18. Mai gibt es das erste kostenpflichtige Accessoire-Pack von Die Sims 4. Luxus-Accessoires, so wie auch in den vorherigen Spielen durfte nicht lange auf sich warten lassen.

Zu Weihnachten gab es ja schon ein kleines Accessoire Pack von Die Sims 4 und zwar das Weichnachts Pack, was wirklich nur ein, zwei neue Hüte und ein paar Pullover zu bieten hatte aber kostenlos war. Und was soll ich sagen? Wirklich mehr gab es beim Luxus Pack jetzt auch nicht.

sims4-luxus-party-accessoires-01

Für 10 Euro bekommt ihr folgendes:

– Eine Hand voller neuer Gegenstände für Partys wie z.B. einen Springbrunnen, Vorhänge, Theken und Luxusmöbel.
– 3 Anzüge für Männlein und Weiblein, die für Partys ausgelegt sind.
– Ein halbes dutzend schriller und eher lächerlich aussehende Frisuren.
– Ein paar fertige Zimmer für Partys

sims4-luxus-party-accessoires-02

Das war es leider auch schon. Nachdem mit “An die Arbeit” ein so guter Start hingelegt worden war, tritt durch das Luxus Pack die Ernüchterung ein, auch wenn es nur ein Accessoire Pack ist. Hier muss mehr gemacht werden und Geld für ein Dutzend neuer Gegenstände zu verlangen, die erstens nicht einmal umwerfend aussehen und zweitens wirklich zu nichts zu gebrauchen sind, ist schon eine mittelgroße Frechheit. Ausnahme ist hier der Springbrunnen, mit dem man ein paar lustige Aktionen durchführen kann aber das darf nicht das Hauptaugenmerk für ein 10 Euro Pack sein. Einen umfangreichen und großen Bericht lässt sich hier leider nicht herauspressen. Kaufempfehlung? Nein, ganz sicher nicht. Wartet bis es kostenlos wird, dann kann man es sich holen, denn wir bezweifeln, dass sich dieses Pack mit dem Preis durchsetzen kann.

sims-4-luxus-party-accessoires-weitere-screenshots-001_news

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Die Sims 4 – Luxus-Accessoire-Pack"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
wpDiscuz