Games

Dead Space 3

Geschrieben von Michael Fuchs

Anfang Februar 2013 erscheint Dead Space 3 wo man in die Rolle von Isaac Clarke und dem Soldaten John Carver schlüpft und sich auf eine Reise durch das All begibt. Grund dafür ist es, die Quelle des Nekromorph-Ausbruchs zu suchen. Natürlich klappt nicht immer alles, so auch die Landung aus der schnell eine Bruchlandung wird auf dem Eisplaneten Tau Volantis.

Hier begeben sich Isaac und John durch die Landschaft, sammeln Rohstoffe und Schrott womit Isaac Waffen und Werkzeuge anfertigen und reparieren kann. Sehr nützlich für den Soldaten John Carver, der dies zu schätzen weiß aber auch darauf angewiesen ist. Denn der Planet Tau Volantis ist natürlich nicht unbewohnt.

Die Willkommensparty für die zwei wird direkt übersprungen und werden von Feinden und brutalen Elementen erwartet, welche nicht wollen, dass das Geheimnis zum Nekromorph-Ausbruchs gelöst wird. Nun heißt es für die zwei Lawinen zu überwinden, Feinde zu bekämpfen, Missionen zu erledigen um das Ziel zu erreichen. Denn es geht um das überleben der Menschheit.

Dead Space 3 erscheint in Deutschland ungeschnitten

Die USK hat Dead Space 3 als USK 18 eingestuft, womit das Spiel ungeschnitten in Deutschland verkauft werden darf. Sowohl als PS3, Xbox 360 und PC Version. Für viele Dead Space Fans sicherlich eine Positive Nachricht.

Dead Space 3 Screenshots

Dead Space 3 erscheint mit Sprachsteuerung

Jetzt dürfen sich nur die Xbox 360 Gamer freuen welche Kinect im Einsatz haben. EA gab bekannt, dass Dead Space 3 mit einer Sprachsteuerung für Kinect ausgestattet wird. Dadurch kann man als Spieler noch tiefer in das Dead Space Universum eintauchen. Mit den einfachen Sprachbefehlen kann man seinen Freunden im Coop-Modus beistehen.

[quote]Mit den Sprachbefehlen in Dead Space 3 haben die Spieler eine einzigartige Möglichkeit das Grauen zu eliminieren, unabhängig davon, ob sie sich den Nekromorphs im Einzelspieler-Modus allein stellen wollen oder mit dem Drop-in/Drop-out-Coop an der Seite eines Freundes.[/quote]

So erklärt es Steve Papoutsis, Executive Producer bei Dead Space 3 und General Manager von Visceral Games.

Dead Space 3 auf Amazon vorbestellen

Wer sich Dead Space 3 bereits vorbestellen möchte, hat auf Amazon die Chance dafür.

Dead Space 3 Systemvoraussetzungen

Minimal

  • Pentium D 840 3.2 GHz oder Athlon 64 X2 Dual Core BE-2300
  • GeForce 6800 XT oder Radeon X1600 Pro 512 MB
  • 1 GB RAM Arbeitsspeicher
  • Windows XP
  • DirectX 9
  • 10 GB HDD

Empfohlen

  • Core 2 Duo E6700 2.66 GHz oder Athlon II 240
  • GeForce GTS 240 oder Radeon HD 3870
  • 3 GB RAM Arbeitsspeicher
  • Windows Vista 32bit
  • DirectX 10
  • 10 GB HDD

Ideal

  • Core 2 Quad Q6400 2.13 GHz oder Phenom II X3 720
  • GeForce GTX 260 oder Radeon HD 4870
  • 4 GB RAM Arbeitsspeicher
  • Windows 7 32bit
  • DirectX 11
  • 10 GB HDD

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
swamp attack Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
swamp attack
Gast

Cool stuff…thanks for the post. Saved this blog!

swamp attack
Gast
swamp attack

Very interesting info !Perfect just what I was looking for! “We are shaped and fashioned by what we love.