News

Das Let’s Player Magazin ist geboren

Geschrieben von Michael Fuchs

Hiermit darf ich verkünden, dass sich LP-Geil.de mit meiner Schreibkraft vereint hat und nun Nachwuchs unterwegs ist.
Der Name steht auch schon fest, diesen hat die Mutter (LP-Geil.de) gewählt und lautet “Let’s Player Magazin” – ich weiß nicht einfallsreich, Frauen halt… ich bin nur der Erzeuger, ich hab nichts zu melden.

Nun gut, in diesem Beitrag möchte ich einfach dazu was sagen und wann es erhältlich ist.

Das Let’s Player Magazin ist eine Kombination aus LP-Geil.de und zusätzlichen Inhalten, welche sich nicht direkt eignen als Online Publikation. Sprich Hintergrundinformationen, Berichte von Events und Infomaterial rund um Let’s Player. Das Magazin ist wirklich ein Magazin als Downloadmedium im pdf Format. Dieses wird jeweils aus ca. 30 Seiten bestehen. Die Arbeiten dazu begannen vor ein paar Tagen, heute steht schon mal das Cover und einige Inhalte. Die Inhalte möchte ich noch geheim halten, dafür dürft Ihr schon mal das Cover sehen, welches Ihr weiter unten findet.

Veröffentlicht wird das ganze über LP-Geil.de wie schon gesagt als Downloadformat, bzw. zum Online Lesen als .pdf Format. Bis jetzt ist es geplant einmal im Monat eine Ausgabe raus zu bringen, zusätzlich Sonderausgaben. Wann die erste Ausgabe raus kommt liegt an mir, bzw. wie schnell ich das Magazin mit Inhalt fülle. Ansonsten denke ich mal entweder Anfang des Monats zum Wochenende hin. So dass auch jeder in Ruhe das Magazin lesen kann.

Eine Druckauflage wird es vorerst nicht geben, ob es das geben wird kann ich nicht sagen, ich lass mich überraschen wie das ganze bei euch ankommt.

Themen des Let’s Player Magazins

Es wird die selben Themen auffassen wie LP-Geil.de, jedoch nicht direkt. Interessante Artikel wie jetzt z.B. über GTA 5 werden sowohl im Magazin ihren Platz haben als auch Online. Jedoch plane ich das Magazin mehr als nützliche Lektüre mit interessanten Inhalten rund um die Let’s Play Szene. Also mal exklusive Informationen, Fotos von Let’s Playern und Berichten von Events / Treffen. Was für euch bedeutet, es steht kein Müll drin sondern Informationen und News die einen auch wirklich interessieren.

Es wird also kein reines Copy & Paste Magazin werden, wo nur Inhalte aus LP-Geil.de reinkommen, sondern es wird als zweites Medium geführt und mit eigenen Inhalten.

Kosten?

Wie LP-Geil.de wird das Magazin kostenlos angeboten. Dies mache ich nicht weil ich kein Geld brauche, sondern es jedem kostenlos zur Verfügung stellen möchte. Finanziert wird das ganze aus eigener Tasche. Später vielleicht mal die ein oder andere Werbung von einem Publisher / Firma, jedoch nur Minimal um die Kosten wieder rein zubringen. Und nur weil ich es selber mache, heißt es nicht das es auch für mich kostenlos ist. So ein Magazin zu erstellen kostet nicht nur extremst viel Zeit sondern auch den ein oder anderen Euro – aber ich mache das gerne.

Wieso?

Wieso auch nicht? Ich merke das LP-Geil.de gut ankommt bei euch. Dies zeigt sich durch die Besucherzahlen die täglich steigen, als auch in den Kommentaren. Mir ist auch bewusst das ich mit dem Let’s Player Magazin keine Konkurrenz bin für andere große Game Magazine, aber das will ich auch nicht erreichen. Themenschwerpunkt ist die Let’s Play Szene und das bleibt es auch.

Als Magazin halt um Exklusive Sachen besser anzubieten und einmal monatlich etwas großes präsentieren zu können.

Und ich denke auch, dass ein Magazin in diesem Bereich noch fehlt und sicherlich nicht verkehrt ist.

Junge! Ich will was sehen!!!

Gerne zeige ich euch schon mal das Cover. Es wird noch einige Änderungen geben vom Design her und auch die Überschriften sind noch nicht die richtigen – bzw. umgeändert.

Let's Player Magazin Cover

 

Wie gesagt, es ist noch nicht fertig. Die Basis steht schon mal, jetzt folgt die Feinarbeit am Cover und am ganzen Magazin. Auch ist dies nicht die Originalgröße, sondern verkleinert nur als Vorschau. Später wenn es fertig ist, ist alles gut leserlich, farblich abgestimmt und mit interessanten Inhalten befüllt.

Und nein, die Telefonnummer von der bezaubernden Dame im Cover gebe ich nicht her 🙂

Ich hab Vorschläge!

Du hast Vorschläge für Inhalte, für das Aussehen – sprich für das kommende Let’s Player Magazin?
Dann hau es raus in den Kommentaren. Für mich ist das ganze auch noch neu und ich freue mich über Vorschläge und Feedback. Das ganze erstelle ich ja nicht für mich sondern für euch als Leser!

Kann ich mit helfen?

Klar, wenn du willst gerne. Wenn du das Let’s Player Magazin mit gestalten möchtest, sowohl Inhaltlich als auch Grafisch kannst du dich gerne bei uns melden. Für das Magazin steht auch schon ein Konzept und Ideen, dass ganze beginnt also nicht bei 0%. Falls du mit helfen möchtest, findest du unsere Kontaktdaten im Impressum.

Hinterlasse einen Kommentar

9 Kommentare auf "Das Let’s Player Magazin ist geboren"

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Marie
Gast

Was für Themen werden in der ersten Ausgabe vorkommen?

Gruß
Marie

Michael
Gast

Zuviel möchte ich noch nicht verraten, aber es sind einige Themen geplant darunter:

– ein Themenspezial zu einem Let’s Player
– Vorstellung eines neuen Let’s Players
– ein normales Let’s Interview
– evtl. wenn ich es hinbekomme ein Interview mit einem Publisher
– ein paar Gameberichte mit Screenshots
– und mehrere Seiten über Let’s Plays, was man als Let’s Player Wissen sollte, Spiellizenzen, Monetisierung…

Und Rest bleibt einfach noch Geheim, soll ja auch eine Überraschung werden.

Was ich aber schon sagen kann, es wird geil. Die ersten Seiten sind bereits fertig und sehen einfach nur Hammer aus. Das Warten lohnt sich also 🙂

Reare
Gast

Gute Idee, bin gespannt auf das Ergebnis 🙂

M@rt€
Gast

Könnte auch nen Cover von der Playboy sein 🙂

Michael
Gast

Fand es ganz passend 🙂

Andreas
Gast

Wow – damit hätte ich hier nie gerechnet.
Bin seit einigen Tagen hier schon Leser und verblüft mich immer wieder, welcher Inhalt kommt. Erst ein paar leckere Rezepte, dann ein Interview mit einem Spielehersteller und nun das. Würde es nicht schneien draußen, würde ich denken es ist ein Aprilscherz.

Ich bin gespannt was alles im Magazin vorkommen wird. Werd vielleicht auch meinen Senf dazu geben, erstmal das ganze verdauen 🙂

p.s das Cover sieht gut aus 🙂

Michael
Gast

Da bin ich auch gespannt 🙂
Wie das ganze Projekt hier, war das Magazin auch mehr so eine Idee welche auf einmal in meinem Kopf war. Danach einfach mal paar Notizen gemacht und los gelegt.

Nach 5 Versuchen stand dann auch das Gründgerüst und weitere Ideen kamen dazu. Und jetzt heißt es das ganze umsetzen und so gestalten, dass es auch nett aussieht. Und das ist ne Menge arbeit. Bei 30 – 40 Seiten, passenden Inhalt der geil rüberkommt schon nen haufen Zeugs.

Aber ich glaub es wird sich lohnen 🙂

Herbert
Gast

Klingt alles Fantastik 😀

Michael
Gast

Grade wollte ich schlafen gehen, kommt deine Email und dein Kommentar hier 🙂

Freut mich das du dabei bist, Skype Anfrage ist schon raus 🙂