Games

BlizzCon 2017: Zweite Verkaufsphase für Tickets startet

Geschrieben von letsplays

Heute, am 08. April, startet die zweite Verkaufsphase der Tickets für die BlizzCon 2017. Erfahrt hier alles wissenswerte rund um den Ticketverkauf.

Seit 2005 hat Blizzard fast jedes Jahr ihre eigene Messe abgehalten. Die BlizzCon ist eines der sehenswertestens Messen des Jahres und war von Anfang an immer ausverkauft. Im Jahre 2005 wurden gerade einmal knapp 8.000 Tickets verkauft. Diese haben sich beim letzten Jahr auf 26.000 Tickets gesteigert und trotzdem wurden diese so schnell verkauft, wie man es sich bei warmen Semmeln vorstellen kann.

Schon gesehen? PewDiePie startet wöchentliche Twitch Livestreams

Blizzard, oder auch Blizzard Entertainment gennant, wurde am 09. Februar 1991 von Michael Morhaime, Frank Pearce und Allan Adham unter dem Namen Sillicon & Synapse gegründet. Anstatt jedoch eigene Spiele zu entwickeln hat die Firma jediglich bereits erhältliche Brettspiele imprortiert. Heute gilt Blizzard jedoch als eines der größten Entwickler unserer Zeit und begeistert mit ihren Spielen über Millionen von Spielern. 1994, drei Jahre später, begann der große Durchbruch. Warcraft: Orcs & Humas war das Spiel, welches Blizzard International an die Spitze katapultierte und den Weg für den heute so erfolgreichen Entwickler ebnete.

Heute, am 08 April 2017, beginnt die zweite Verkaufsphase für die BlizzCon 2017 Tickets. Mit dem Ticket bekommt ihr ein BlizzCon Badge, mitdem ihr an der zweitagigen Messe teilnehmen könnt, ein BlizzCon Goody Bag sowie ein Virtuelles Ticket, falls ihr euch den Flug nicht leisten könnt, jedoch gerne an der Messe teilnehmen möchtet. Heute um 19:00 Uhr MESZ geht es los und die virtuellen Tore für die Tickets werden dann offen stehen. Damit ihr schnell an die Tickets kommt, müsst ihr jedoch noch etwas beachten.

Auch interessant: Spiele direkt auf Twitch kaufen

Achtet darauf ein Universe.com-Account zu besitzen, bevor ihr an dem Verkauf teilnehmen möchtet. Ohne diesen Account werdet ihr keine Chance haben, an ein Ticket zu gelangen. Haltet auch euren Vornamen, Nachnahmen, eure Email-Adresse sowie optional eueren Charakternamen bereit. Der Verkauf der Tickets ist nicht über Paypal oder der weiteren kaufbar. Blizzard akzeptiert nur Kreditkarte, haltet diese auch griffbereit. Solltet ihr das Ticket für einen Freund oder Familienmitglied kaufen wollen, tragt die persönlichen Daten eures Freundes oder Familienmitgliedes ein. Wenn ihr jedoch noch nicht wisst, wer mit euch kommen soll, oder die Person doch absagen sollte, könnt ihr nachträglich die Informationen noch ändern.

Das Ticket für die BlizzCon kostet 199 USD, umgerechnet also 187 Euro (stand vom 08. April 2017) und ist auf der offiziellen Ticket Seite für die BlizzCon kaufbar

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei