Games

Battlefield 4 und die Frostbite 3 Engine

Geschrieben von Michael Fuchs

Nachdem heute schon ein leaked Trailer, 5 Screenshots und ein 17 Minütiges Gameplay aufgetaucht ist, gibt es nun auch weitere Informationen zu Battlefield 4 und der Frostbite 3 Engine. Was bis jetzt bekannt war ist, dass BF 4 auf der Frostbite 3 Engine läuft sowohl für den PC als auch den aktuellen Konsolen und NextGen-Konsolen.

Mit der neuen Engine sollen angeblich hunderte von Verbesserungen dazu beitragen, dass die Charakter emotionaler als auch menschlicher rüber kommen. Natürlich auch bessere Bewegungen und eine Spielumgebung.

In Frostbite 3 und Battlefield 4 wird nun alles von Wind und Kräften beeinflusst. Kräfte könnten von einem abstürzenden Helikopter oder einem umstürzenden Turm oder einer Granate oder einem vorbeifahrenden Fahrzeug erzeugt werden. Dies wird mit dem Wind kombiniert – sowohl der globale Wind als auch der lokale Wind – und alles, was man in der Welt sieht, wird sich bewegen: Die Bäume, die Büsche, die Sachen der Charaktere sowie auch der Rauch und die Partikel.

Eine aktuelle Aussage von Carl Emgram zu den verschiedenen Systemen wie dem “Dynamic Lightning”, den Materialien, Reflexionen, Schatten, Partikeln – sprich an allem, was Battlefield 4 um so einiges besser machen soll.

Wie in Battlefield 3 ist es auch möglich, Häuser und Landschaften einfach zu zerstören. Ob man jetzt mit einem Panzer gegen ein Haus schießt, mit dem Jeep den Baum umfährt oder mit einem Helikopter in ein Hochhaus stürzt. Alles soll in Battlefield 4 zerstörbar sein – egal was. Und dies sahen wir auch schon im Gameplay Video heute, was ich weiter unten einbinde.

Hier sah man, dass man nicht nur Wände wegsprengen kann mit einem Granatwerfer, sondern auch Zäune um so seine Gegner von hinten zu flankieren.

Ich denke, es wird mehr Zerstörung geben, wo es sinnvoll ist, aber auch bessere Zerstörung und unterschiedliche Arten von Zerstörung, die man bisher noch nicht gesehen hat.

DICE will zwar aktuell nicht über die möglichen NextGen Releases sprechen, jedoch sagte man direkt schon, eine Wii U Version von Battlefield 4 wird es nicht geben. Jedoch kann man sich denken, dass ein solcher Titel auch für die PlayStation 4 und Xbox 720 umgesetzt wird. Dazu sagte auch Studio-Manager Karl-Magnus Troedsson:

Battlefield 4 wird auf den Plattformen erscheinen, die sich für uns geeignet anfühlen für die Spielerfahrung, die wir haben.

Battlefield 4 Screenshots

Informationen zu Battlefield 4

Medium:PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360, Xbox One
Genre:Action
Hersteller:Digital Illusions
Publisher:Eletronic Arts
Release:Herbst 2013
USK:ab 18
[pricing_table span="12" start="true" end="true" title="AMAZON" dollar="€59" cents="99" button="kaufen" link="http://www.amazon.de/gp/product/B00941ADL2/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B00941ADL2&linkCode=as2&tag=lpge-21" per=""]

[/pricing_table]

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Emin ArdaÖzkan AtanDaibola Jenkins Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Daibola Jenkins
Gast

Das Spiel schaut großartig, aber das moderne Setting ist enorm verbraucht.
Ich möchte lieber mal ein Unreal 3 haben, Mirrors Edge 2, Duke Nukem Forever Too oder ein Bulletstorm 2.

LG

Daibola Jenkins

Özkan Atan
Gast
Özkan Atan

Bulletstorm 2 Uncut!

Emin Arda
Gast
Emin Arda

Kingdom Hearts 3 🙂

Daibola Jenkins
Gast

Bülletstörm 2 üncüt wäre echt klasse…xD