News

47% aller YouTube Gaming Inhalte stammen von Let’s Plays

Geschrieben von Michael Fuchs

In einer aktuellen Google-Studie mit dem Titel “Gamers on YouTube: Evolving Video Consumption“, wird gezeigt, dass 95% aller Gamer YouTube benutzen. Um sich über Videospiele zu informieren, Walktroughts anzusehen oder einfach nur Let’s Plays. 47% aller Gaming Videos auf YouTube stammen von Let’s Playern oder anderen YouTubern, welche selbst gedrehtes Gameplay veröffentlichen.

50% aller Gamin Inhalte, stammen direkt von den Publishern und Pressevertretern, wie Trailer, Ankündigungsvideos, Offizielle Gameplays und co. um das Spiel zu bewerben.

Das besondere ist, was aus der Studie ausgeht, dass jeweils einer von drei Zugriffen über ein Smartphone oder Tablet getätigt wird. Zudem werden die meisten Video Aufrufe im Gaming Bereich zwischen 18 – 21 Uhr verzeichnet, sowie Samstag und Sonntag ein kleines Plus. Klar – Wochenende.

Für alle, die sich für die Materie hinter dem ganzen interessieren, ist es sicherlich mal nett die Google-Studie durchzulesen. Für alle anderen, Nice to know…

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei