News

Nintendo: Neue Konsole?

Geschrieben von David Scheuß

Nintendo arbeitet laut Mario-Erfinder Shigeru Miyamoto schon an der neuen Konsole. Was alles geplant ist und wieso jetzt, erfahrt ihr im Bericht.

Man kann sagen: “Es kam, was kommen musste”. Nintendo arbeitet an einer neuen Konsole. Ob Handheld oder Heimkonsole steht noch nicht fest, jedoch weisen einige Berichte auf die anstehende Entwicklung, einer neue Hardware hin. Laut einem Interview des Magazin AP hat der Schöpfer von Super Mario Shigeru Miyamoto durchblicken lassen, dass man neben der ständigen Verbesserung der Wii-U auch Schwerpunkte auf die Entwicklung neuer Hardware setzen würde. Eigentlich ist es nicht verwunderlich, wenn Entwickler nach Veröffentlichung einer neuen Konsole bereits an einem Nachfolger oder an einer neuen Konsole arbeiten. Dennoch brodelt die Gerüchteküche im Hause Nintendo.

wii_u

Auch ein Stellengesuch für einen Mitarbeiter für das Nintendo Technology Development in Redmond lässt vermuten, dass man mit Hochdruck neu entwickelt, denn nun soll ein „Lead Graphics Engineer“ das Team verstärken. Die Aufgabe besteht laut Anzeige unter anderem darin, verfügbare Grafikkarten und Chipsätze für kommende Konsolen auszuwerten. Speziell bei der Stelle hat man anscheinend einen besonderen Fokus auf Energiearme Hardwarekomponenten gelegt. Auch wenn Energie gleich Rechenleistung entspricht, sollte man sich anhand solcher Infos nicht verwirren lassen. Denn Nintendo hat mit der Wii-U gezeigt, dass man auch mit 4-mal niedrigerem Stromverbrauch wie die PS4 auf dem Markt Wettbewerbsfähig sein kann. Lassen wir uns also überraschen und harren der Dinge, die da kommen. Statements, Releasetermine oder ähnliche Ankündigungen wurden von Nintendo bis jetzt nicht bestätigt oder abgegeben.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei