Lets-Plays.de


Neuer Drehbuchautor für Uncharted the Movie

Neuer Drehbuchautor für Uncharted the Movie

Heikle Klettereinlagen, einstürzende Tempelanlagen, lustige Sprüche und wildes rumgeballere.

Das alles dient als gute Beschreibung für das weltweit erfolgreiche Action Adventure für die Playstation Uncharted.

Seit 2007 erfreut Nathan Drake die Spieler mit seinen unglaublichen und atemberaubenden archäologischen Abenteuern, welche selbst einen Indianer Jones in den Schatten stehen lassen und hat in dem Zeitraum auch mehrere Rekorde gebrochen und Auszeichnungen eingebracht. Uncharted 2 Among Thieves gilt heute noch als das am schnellsten verkaufteste First-Party-game und besitzt die bisher meisten Game of the Year Auszeichnungen für zum Beispiel das Game mit der besten Grafik oder das beste Action Adventure Spiel des Jahres 2009.

Insgesamt verkauften sich alle Uncharted spiele zusammen über 19 Millionen mal und mit den vierten Teil, welcher seit Mai diesen Jahres erhältlich ist, wird angenommen das Drakes Abenteuer damit beendet wären. Diese anmahne mag zwar vielleicht für die Videospielscene stimmen aber bereits seit 5 Jahren wird an einer Verfilmung zu Uncharted gearbeitet. Und das bisher mit recht vielen Komplikationen.

Zuerst wurde der Regisseur gewechselt, dann wurde der Cast komplett überarbeitet, dann wurde der Regisseur weitere Male gewechselt und jetzt tritt mit Joe Carnahan ein neuer Drehbuchautor ins Rampenlicht.

Carnahan dürfte den Einen oder Anderen bereits als Regisseur von den 2010 in den Kinos erschienenen Film vom A-Team bekannt sein. Als Drehbuchautor hatte er ebenfalls bereits erfolge mit Filmen wie „The Grey“ oder „Das Gesetz der Ehre“. Er selbst wird jedoch nur an dem Drehbuch arbeiten und sich nicht auf den Regiplatz setzen da er zurzeit noch parallel an „Bad Boys 3“ arbeitet.

Jedoch erwähnte er, dass er schon immer von Archäologie und Schatzsuchen fasziniert war und sich deshalb sehr darüber freut an diesen Film arbeiten zu dürfen. Weitere erwähnenswerte Fortschritte scheint es jedoch nicht zu geben und da mit Seth Gordons abtreten vom Regiplatz letzten Jahres immer noch ein Regisseur fehlt wird es wohl noch einige Zeit dauern eh der Film endlich in die Kinos kommt.

Das Zuletzt geplante Erscheinungsdatum war Juni 2017 aber ob es bis dahin geschafft wird einen Regisseur zu finden und mit den Dreharbeiten zu beginnen steht noch in den Sternen.Ähnlich sieht es mit einer anderen Videospielverfilmung von Entwickler Naughty Dog aus. An den Film zu „The Last of Us“ wird ebenfalls bereits seit mehreren Jahren gearbeitet aber wirklich voran kommt er scheinbar nicht.

Wie es mit diesen beiden Filmen weitergeht und wann wir sie endlich in den Kinos sehen können ist zwar bisher noch ungeklärt aber wenn es was neues gibt werdet ihr es hier lesen können.

Maximilian Scholze on Youtube
Maximilian Scholze
Redakteur bei Lets-Plays.de
Kindischer, lustiger, fast immer gut gelaunter, witziger, durchgeknallter und vorallem gut aussehender Youtuber/Gamer/Nerd welcher mit seinem viel zu großen Ego der King in allen ist, was er tuhtet XD


Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz